Zur Nachfolgerin des ausscheidenden Kassenverwalters und stellvertretenden Kämmerers Christian Winklmaier ist die 24-jährige Anja Kolb aus Neustadt/Donau nunmehr auch offiziell zur Kassenverwalterin bestellt worden.

Mainburg
Dritter Bürgermeister Matthias Bendl begrüßte die neuen Kollegen und wünschte ihnen für ihre künftigen Aufgaben viel Erfolg: „Ich beglückwünsche Sie zu diesem Vertrauensbeweis und wünsche Ihnen für die durchaus schwierigen Aufgaben auch das notwendige Glück“.


Auf dem Stellvertreterposten bleibt dagegen alles beim alten: Der bisherige stellvertretende Kassenverwalter Weinberger führt auch zukünftig diese Aufgaben aus.
Zu den Aufgaben von Anja Kolb zählt neben der Leitungsfunktion für drei Mitarbeitern die Liquiditätsplanung, Organisation der Arbeitsabläufe des Rechnungswesens, Abwicklung von Verwahrgeldern und Vorschüssen, Mitwirkung bei der Jahresrechnung und die Stellvertretung des Kämmerers. Anja Kolb kann auf den Posten zudem bereits auf mehrere Jahre Erfahrung zurückblicken, denn sie arbeitete auch in der Kasse bei ihrem vorherigen Arbeitgeber, dem Markt Manching, Landkreis Pfaffenhofen.