Anzeige

v.l. Christian Rieger (Stabsstellenleiter für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung), seine Vertreterin Martina Wimmer sowie Landrat Martin Neumeyer stellen die neue Informationsbroschüre vor (Foto: Landratsamt Kelheim)Neuauflage der Informationsbroschüre der Landkreis Kelheim informiert:

Das Faltblatt „Landkreis der Möglichkeiten“ - eine Informationsbroschüre für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises, die wichtige Adressen von Behörden sowie Daten und Fakten von wichtigen Einrichtungen im Landkreis Kelheim enthält, ist da!

Die Stabsstelle Kreisentwicklung-Wirtschaftsförderung hat die Broschüre neu aufgelegt. Die nunmehr 11. Auflage beinhaltet neben den neuesten Zahlen und Adressen auch Internet- bzw. Emailadressen. Auf Grund der umfassenderen Informationen und einer leserfreundlicheren Darstellung wurde der Umfang der Broschüre von 16 auf 28 Seiten erweitert, um dem Anspruch einer ganzheitlichen Bürgerinformation gerecht zu werden.

Das Faltblatt enthält u.a. folgende Informationen:

  • Angabe von Behörden, Einrichtungen, Institutionen im Landkreis mit Adressensowie Telefon- und Fax-Nummern und den Internet- bzw. Emailadressen.
  • Geographische Darstellung des Landkreises Kelheim
  • Informationen zu Wirtschaft/Land- und Forstwirtschaft/Landschaft und Tourismus
  • Erweiterung der Informationen über die Bereiche Gesundheit/Soziales/Schulwesen/Erwachsenenbildung
  • Verkehrsverbindungen/ÖPNV
  • Daten zu den 24 Kommunen des Landkreises mit Benennung der Ersten Bürgermeister
  • Verzeichnis verschiedener Behörden und Einrichtungen (z.B. Notare, Polizeidienststellen, Agentur für Arbeit usw.)
  • NEU: Energieberatung für Bürger

Die neue Ausgabe wird mit 8.000 Stück aufgelegt.

Das Landratsamt wird sämtlichen Gemeinden sowie verschiedenen Behörden, Betrieben und Einrichtungen im Landkreis eine ausreichende Anzahl an Exemplaren zur Verfügung stellen, um eine weiträumige Verteilung zu ermöglichen. Im Landratsamt ist das Faltblatt kostenlos an der Information im Eingangsbereich erhältlich.

Das Faltblatt ist als pdf.-Datei auch auf der Homepage des Landkreises www.landkreis-kelheim.de  unter der Rubrik „Wirtschaft“ zu finden.

I

Sonja Endl
Stellv. Pressesprecherin