Anzeige

Kelheim3Sperrung der Kreisstraße KEH 26 ab Einmündung in Kreisstraße KEH 10 – Paring ab 02.05.2017

Der Landkreis Kelheim führt in der Zeit ab Dienstag, den 02.05.2017 bis 02.06.2017 Straßenbaumaßnahmen auf der Kreisstraße KEH 26 durch, im Bereich ab der Einmündung der Kreisstrasse KEH 10 bis Ortsanfang von Oberschneidhart.

Hierbei werden im oben genannten Straßenzug der KEH 26, ab der Einmündung der Kreisstraße KEH 10 Schadstellen behoben, der Straßenoberbau mit ca. 8 cm bituminöser Tragschicht verstärkt und die Asphaltdeckschicht erneuert. Die Gesamtlänge der Baumaßnahme umfasst ca. 1,3 km.

Im Zuge der Straßenbauarbeiten muss der vorgenannte Straßenabschnitt für den Gesamtverkehr zum Einbau der Asphaltschichten, einschließlich der erforderlichen Nebenarbeiten, gesperrt werden.

Die Sperrung des Gesamtverkehrs erfolgt in der Zeit vom Dienstag, den 02.05.2017 ab 8 Uhr bis einschließlich Freitag, den 02.06.2017, 24 Uhr

Der Verkehr wird umgeleitet aus Richtung Saal a. d. Donau über die KEH 10 bis Langquaid, der Staatsstraße St 2144 bis Abzweigung Niederleierndorf, der Staatstrasse St 2143 nach Paring und umgekehrt.
Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert.

Umleitungsplan hier klicken

Sonja Endl
Stellv. Pressesprecherin