Anzeige

DialogLandrat Martin Neumeyer löst ein Versprechen ein

Als Landrat Martin Neumeyer sein Amt antrat, betonte er, dass er den Bürgern des Landkreises Kelheim auch durch Bürgernähe dienen will. Ein Baustein davon ist die Information zu aktuellen Themen.
Um dies umzusetzen, wird nun die Veranstaltungsreihe „Dialog im Donaupark“ gestartet.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, den Bürgern im Landkreis Kelheim Informationen und Hilfestellungen zu aktuellen Problematiken zu geben. Bei der ersten Informationsveranstaltung im Landratsamt in Kelheim soll auf die Gefahren der Radikalisierung vor allem von Heranwachsenden durch Salafismus und Islamismus hingewiesen werden. Besonders Eltern können sich hier in dieser Veranstaltung am 5. April 2017, die um 18:00 Uhr beginnt, im Landratsamt Kelheim über die Problematik informieren.
Weitere Veranstaltungen sind geplant und in Vorbereitung. So wird am 16. Mai eine Informationsveranstaltung zum „Bundesteilhabegesetz – Pflegegesetz“ und am 12. Oktober zum Thema „Denkmalschutz- und Denkmalpflege“ stattfinden.
Der Bad Abbacher Kurier wird dazu rechtzeitig nochmals mit genaueren Informationen darauf hinweisen. Die Veranstaltungen sind auch im Veranstaltungskalender des Bad Abbacher Kurier aufgeführt.