Anzeige

Personalrat des Landratsamtes Kelheim überreicht Spendenerlös an den Weißen Ring Kelheim, die Tierhilfe Kelheim und an das Cabriniheim Offenstetten

Das Personal des Landratsamtes hat wieder gespendet. Wie in den vergangenen Jahren hat der Personalrat anläßlich der Weihnachtsfeier eine große Tombola durchgeführt.

Spendenübergabe 2017

Durch den Verkauf von Losen wurde ein beachtlicher Erlös in Höhe von 1.900 € erzielt. Dieser Betrag wurde aufgeteilt und nun an den Weißen Ring Kelheim, das Cabriniheim Offenstetten und die Tierhilfe Kelheim gespendet.

Die Vertreter der jeweiligen Vereine bzw. Organisationen freuten sich über Spende und kamen zur Übergabe in das Landratsamt Kelheim.

Personalratsvorsitzender Erwin Ranftl: „ Ich freue mich, dass wir jedes Jahr caritative Einrichtungen und Organisationen mit unserer Spende unterstützen können. Die Mitarbeiter des Landratsamtes kaufen gerne die Lose, um einen möglichst hohen Betrag spenden zu können.“

Heinz Müller
Pressesprecher