Die frostigen Temperaturen haben auch eine gute Seite: Jung und Alt freuen sich über Schlittschuhlaufen, Eishockeyspielen und Eisstockschießen. Der Kanuclub Kelheim lädt zusammen mit der Stadtverwaltung am Samstag, 28. Januar, in der Zeit von 13 bis 20 Uhr alle Interessierten zum gemeinsamen Eissport auf die Eisfläche des Alten Kanalhafens ein.

KEH Alter Hafen Foto Rainer Schneck

Fürs leibliche Wohl ist gesorgt: Es gibt Kaffee und Kuchen, heiße Knackersemmeln, Pommes, Punsch mit und ohne Alkohol sowie Kaltgetränke. Musik vom Band rundet die Stimmung vor der malerischen Kulisse ab. Das Hafenbecken ist bis zur Brücke für Eisbegeisterte freigegeben. Familien mit Kindern sind ausdrücklich erwünscht. Sobald es dunkel wird, sorgt die Feuerwehr Kelheim-Stadt für Beleuchtung. Der Eintritt ist kostenfrei. „Ich freue mich, dass die Sportstadt Kelheim mit dem Kanu-Club eine Veranstaltung auch außerhalb der Saison organisiert“, sagt Bürgermeister Horst Hartmann. Er wird am Samstag vor Ort beim Eisschießen dabei sein und seine Treffsicherheit demonstrieren wollen.