Anzeige
Wie gehe ich mit Reklamationen und Beschwerden richtig um?
Logo Handwerkskammer
Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz bietet am Dienstag, 8. November 2016 von 9:00 bis 17:00 Uhr in der Handwerkskammer in Regensburg, Ditthornstraße 10, ein Seminar mit dem Thema „Beschwerdemanagement – wie gehe ich mit Reklamationen und Beschwerden richtig um?“ an.
Reklamationen und Beschwerden – für solche Gespräche braucht man ein „dickes Fell“. Wichtig ist hierbei, jede Beschwerde ernst zu nehmen und dem Gegenüber zu zeigen, dass er einem wichtig ist. Umso schneller kann daraus eine Chance für sich selbst und das Unternehmen gezogen werden.
 
Kursinhalt:
 Verschiedene Phasen bei der Bearbeitung
 Umgang mit Emotionen und unsachlichen Äußerungen
 Verbotene Wörter im Reklamationsgespräch
 Richtig zuhören und den Kunden ausreden lassen
 Positive Formulierung
 Umgang mit unberechtigten und unsachlichen Reklamationen
 Jede Reklamation ernst nehmen
 Chancen nutzen und Kundenbindung verstärken
 
Dieses kostenpflichte Seminar findet in Einzel- und Gruppenarbeit statt. Es werden die Phasen der Reklamation, der richtige Umgang mit Emotionen sowie entsprechende Äußerungen durch praktische Übungen erarbeitet. Die Gespräche werden aufgezeichnet und analysiert.
Anmeldungen und weitere Informationen:
Lorella Bertuccini, Telefon 0941 7965-224.
Ansprechpartner:
Lorella Bertuccini
Tel. 0941 7965-224
Fax 0941 7965-281224
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!