Tourismusverband und Stadtwerke setzen sich für Weiterentwicklung der E-Mobilität in der Region ein

Beim Bauernhofmuseum in Riedenburg, am Turmhotel in Kelheim und beim Zieglerbräu in Mainburg können E-Autofahrer künftig kostenfrei Stromtanken – an Wallboxen, die mit 11kW schnelles Laden ermöglichen. Der Service ist Teil einer Aktion der STADTWERKE KELHEIM GmbH & Co KG, die die ersten zehn Wallboxen zum Sonderpreis anbieten. In einem gemeinsamen Aufruf der Stadtwerke und des Tourismusverbands im Landkreis Kelheim e.V. wurde allen touristischen Betrieben im Landkreis die Möglichkeit gegeben, eine der zehn vergünstigen Wallboxen zu erwerben.

Übergabe Wall Boxen Kutschker Blümlhuber Böhm Kreitmaier Buchner

„Wir fahren privat ein E-Auto und freuen uns über jede zentrale Lademöglichkeit. Diesen Service bieten wir unseren Gästen nun ebenfalls“, erklärt Dr. Robert Kreitmaier seine Motivation, bei der Aktion mitzumachen. Auch für Josef Böhm vom Bauernhofmuseum in Riedenburg steht der Servicegedanke im Vordergrund: „Mit den Wallboxen hat man seine Batterie je nach Größe des Modells bereits nach drei Stunden wieder vollgeladen. Das passt gut mit einem Museumsbesuch zusammen.“ Diese ersten Beispiele zeigen: unter den touristischen Betrieben in der Region herrscht bereits ein Bewusstsein für die zahlreichen Vorteile von E-Mobilität und der dazugehörigen Angebote wie die Wallboxen. Denn viele umweltbewusste Gäste fahren gezielt in Regionen und an Orte, wo es Möglichkeiten gibt, E-Bikes zu leihen oder das eigene Elektroauto aufzuladen. Während dann z.B. das Auto auflädt, haben die Gäste Zeit, die Gegend zu erkunden, einzukaufen oder Essen zu gehen.
Der Geschäftsführer des Tourismusverbands im Landkreis Kelheim, Klaus Blümlhuber, sieht mit den neuen Ladestationen deshalb auch die Tourismusregion Kelheim gestärkt. Und Stadtwerke-Geschäftsführer Christian Kutschker freut sich, dass die Idee der E-Mobilität vor Ort Wurzeln schlägt.

Die gute Nachricht für interessierte Gastronomen und touristische Einrichtungen: einige wenige der zehn vergünstigten Wallboxen, die die STADTWERKE KELHEIM GmbH & Co KG um 19% reduziert zum Nettopreis anbietet, sind noch verfügbar. Aber auch danach sind die Wallboxen natürlich weiterhin für Unternehmen oder als private Heimladestation über die Stadtwerke erhältlich.