Erneuerung der Asphaltdeckschicht mit Nebenarbeiten in zwei Teilabschnitten
Sperrungen vom 29.06.2016 bis 19.07.2016 und vom 20.07.2016 bis 05.08.2016

 

Kelheim3Der Landkreis Kelheim führt in der Zeit vom 29.06.2016 bis 05.08.2016 Straßenbaumaßnahmen durch.

Hierbei werden im Verlauf der Kreisstraße KEH 31 West, in zwei Teilabschnitten, zwischen Ebrantshausen und Pöbenhausen (Abschnitt I) und ab Ortsende von Oberpindhart Richtung Landkreisgrenze Kelheim/Pfaffenhofen (Abschnitt II) bestehende Straßenschäden behoben und die Asphaltdeckschicht erneuert.

Im Zuge der Straßenbauarbeiten werden daher die vorgenannten Teilabschnitte der KEH 31 West abschnittsweise für den Gesamtverkehr gesperrt.

Die Ortschaften von Pöbenhausen und Oberpindhart können während der Baumaßnahme „Abschnitt I“ nur über die Umleitung angefahren werden. Wir bitten um Beachtung.

Die Zufahrt aus Richtung Mainburg ist bis Ebrantshausen gegeben.

 

Sperrung Teilabschnitt I (Ebrantshausen und Pöbenhausen):

In der Zeit vom 29.06.2016 ab 8 Uhr bis 19.07.2016

Sperrung Teilabschnitt II Oberpindhart Richtung Landkreisgrenze Kelheim:

In der Zeit vom 20.07.2016 ab 8 Uhr bis 05.08.2016

 

Die Umleitung erfolgt jeweils von Mainburg aus über die Bundesstraße B 301 bis Meilenhofen, den Kreisstraßen KEH 30 Aiglsbach und PAF 24 bis Englbrechtsmünster, der Bundesstraße B 300 bis Gaden bei Geisenfeld, den Kreisstraßen PAF 31 und KEH 31 bis Oberpindhart/Pöbenhausen und umgekehrt.

Die Umleitungstrecken sind entsprechend ausgeschildert.

 

Siehe auch Umleitungsplan Oberpindhart und Pobenhausen

 

Heinz Müller
Pressesprecher