Anzeige

Ab dem 13.05.2024 beginnen die Arbeiten auf der KEH 14 zwischen Otterzhofen und Perletzhofen

Logo Landkreis Kelheim (Grafik: Landratsamt Kelheim)Die Straße wird voraussichtlich bis Ende Oktober 2024 auf 6,50 m Fahrbahnbreite ausgebaut.
Im Zuge der Bauarbeiten wird der bestehende Asphaltaufbau der Fahrbahn verstärkt und die vorhandenen Einbauten zur Straßenentwässerung erneuert. Die Arbeiten finden zunächst komplett außerorts statt. Im Zuge des Baufortschritts wird jedoch, voraussichtlich im Spätsommer 2024, der Fahrbahnbelag in Perletzhofen sowie beginnend in Otterzhofen bis hin zur Kreisstraße KEH 13 bei Jachenhausen erneuert. Hierüber wird zu gegebener Zeit gesondert informiert. Die Umleitung erfolgt während der Bauzeit über Riedenburg nach Mühlbach und umgekehrt. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer sowie die Bevölkerung um Beachtung und Verständnis.
 
Sonja Endl
Stellv. Pressesprecherin
Google Analytics Alternative