Hinweis auf Weihnachtsgrüße und Neujahrsgrüße
Anzeige

Die angepassten Corona-Impfstoffe gegen die Omikron-Varianten BA.4 und BA.5 sind gestern (27.09.) im Impfzentrum des Landkreises Kelheim in ausreichender Menge eingetroffen.

Landkreislogo 50 Jahre (Grafik: Landratsamt Kelheim)Auch der Impfbus hat diese Impfstoffe vorrätig.
Die STIKO empfiehlt allen Personen ab 12 Jahren, sich vorzugsweise mit einem dieser zugelassenen und verfügbaren Impfstoffe impfen zu lassen. Dies gilt sowohl für die BA.1- als auch die BA.4 und BA.5-adaptierten Impfstoffe.
Das Impfzentrum befindet sich im ehemaligen Landratsamt, Schloßweg 3, 93309 Kelheim. Es hat dienstags bis samstags von 09:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Registrierungsschluss vor Ort ist jeweils 17:30 Uhr. Impfungen sind ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.
 
Lukas Sendtner
stellvertretender Stabsstellenleiter
Pressesprecher
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung