Anzeige

Das Landratsamt Kelheim schließt sein Impfzentrum in Mainburg.

Landkreislogo 50 Jahre (Grafik: Landratsamt Kelheim)Auch die Coronavirus-Teststationen in Bad Gögging und Mainburg werden künftig bis auf Weiteres nicht mehr betrieben.
Im Einzelnen:
Impfbetrieb
Bis Samstag (21.05.) haben Bürgerinnen und Bürger noch täglich die Möglichkeit, sich in der Zeit von 09:30 bis 18 Uhr in der Stadthalle am Griesplatz impfen zu lassen.
Aufgrund der kontinuierlich sinkenden Nachfrage entschieden sich die Verantwortlichen für diese Maßnahme. In jüngster Vergangenheit ließen sich in Mainburg wöchentlich weniger als 50 Personen impfen.
Das Impfzentrum in Kelheim sowie der Impfbus werden weiterhin für Impfungen zur Verfügung stehen.
Testbetrieb
Die Coronavirus-Teststationen in Bad Gögging und Mainburg haben noch bis 31. Mai geöffnet. Wegen der nachlassenden Nachfrage und somit fehlender Wirtschaftlichkeit werden Testungen ab Juni nur noch im Testzentrum Kelheim, Schloßweg 3, möglich sein.
 
Lukas Sendtner
stellvertretender Stabsstellenleiter
Pressesprecher
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung