Anzeige

Am Dienstag (26.04.) hat Landrat Martin Neumeyer langjährig ehrenamtlich tätige Mitglieder des BRK Kreisverbands Kelheim geehrt. 13 Frauen und Männer durften das staatliche Ehrenzeichen für Verdienste um das Bayerische Rote Kreuz entgegennehmen.

Am Dienstag (26.04.) hat Landrat Martin Neumeyer (rechts) langjährig ehrenamtlich tätige Mitglieder des BRK Kreisverbands Kelheim geehrt (Foto: Lukas Sendtner/Landratsamt Kelheim)Am Dienstag (26.04.) hat Landrat Martin Neumeyer (rechts) langjährig ehrenamtlich tätige Mitglieder des BRK Kreisverbands Kelheim geehrt (Foto: Lukas Sendtner/Landratsamt Kelheim)
„Das Bayerische Rote Kreuz ist eine unverzichtbare Institution. Die Ehrenamtlichen sind eine tragende Säule unserer Gesellschaft und für die Erfüllung der Aufgaben des Roten Kreuzes von elementarer Bedeutung. Sie alle helfen eben da, wo Sie gebraucht werden.“
Landrat Martin Neumeyer
„Als Vorsitzender des Kreisverbands bin ich stolz, dass ich gemeinsam mit unserem Landrat euren Einsatz ehren und Danke sagen darf. Ihr seid das Rückgrat und Gesicht unseres Roten Kreuzes und leistet einen unbezahlbaren Beitrag für die Gesellschaft. Die Menschen können sich jederzeit darauf verlassen, dass ihr Rotes Kreuz schnell und unkompliziert Hilfe leistet und das ist euer Verdienst.“
Christian Schweiger (Vorsitzender BRK Kreisverband Kelheim)
Ehrenzeichen für 25-jährige Dienstzeit
• Patrick Frastia, Wasserwacht-Ortsgruppe Kelheim
• Simone Göttfried, Wasserwacht-Ortsgruppe Riedenburg
• Stefan Huber, Bereitschaft Kelheim
• Maximilian Krieger, Wasserwacht-Jugendgruppe Riedenburg
• Elisabeth Notz, Wasserwacht-Ortsgruppe Bad Abbach
• Dr. Michael Reil, Wasserwacht-Ortsgruppe Kelheim, später auch
Bereitschaft Abensberg und Jugendrotkreuz
• Bernhard Schöberl, Wasserwacht-Ortsgruppe Bad Abbach
• Florian Seiler, Wasserwacht-Ortsgruppe Bad Abbach
• Stefan Wagner, Bereitschaft Neustadt
 
Ehrenzeichen für 40-jährige Dienstzeit
• Maximilian Fischer, Wasserwacht-Ortsgruppe Bad Abbach
• Norbert Kellner, Bergwacht
• Uwe Röhrl, Wasserwacht-Ortsgruppe Bad Abbach
• Mechthild Sorg, Wasserwacht-Ortsgruppe Mainburg
 
Lukas Sendtner
stellvertretender Stabsstellenleiter
Pressesprecher
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung