Anzeige
Landkreislogo 50 Jahre (Grafik: Landratsamt Kelheim)In der nichtöffentlichen Sitzung des Bauausschusses am Montag, den 07.03.2022, wurden nachfolgende Vergaben für die Erweiterung und Teilsanierung des Atemschutzzentrums in Neustadt a. d. Donau einstimmig beschlossen bzw. von den Mitgliedern des Bauausschusses zur Kenntnis genommen:
  • Gewerk 430 Lüftungstechnische Anlagen an die Firma Dietrich-Scheurle GmbH, Neustadt a. d. Donau.
  • Gewerk 420 Wärmeversorgungsanlagen an die Firma Dietrich-Scheurle GmbH, Neustadt a. d. Donau.
  • Gewerk 410 Sanitärarbeiten an die Firma Dietrich-Scheurle GmbH, Neustadt a. d. Donau.
  • Gewerk 440 Elektroarbeiten an die Firma Kellner Elektro GmbH, Regenstauf.
  • Gewerk 323.1 Putzarbeiten an die Firma ATI-Innenausbau GmbH, Neustadt a. d. Donau.
  • Gewerk 324 Fliesenarbeiten an die Firma Josef Kaiser & Sohn, Neustadt a. d. Donau.
  • Gewerk 325 Estricharbeiten an die Firma Estrich Halbritter GmbH, Neustadt a. d. Donau.
  • Gewerk 326 Fensterbauarbeiten an die Firma MF Metallbau Fassadentechnik, Regensburg.
  • Gewerk 327 Tischlerarbeiten Innentüren an die Firma Schreinerei Kammermeier, Langquaid.
  • Gewerk 334 Malerarbeiten an die Firma Malerfachbetrieb Wabnitz, Neustadt a. d. Donau.
  • Gewerk 339 Trockenbauarbeiten an die Firma Zimmerei & Trockenbau Jörg Kittelmann, Kelheim.

Außerdem wurde die nachfolgende Vergabe für das KelRide – HUB für autonome Fahrzeuge von den Mitgliedern des Bauausschusses zur Kenntnis genommen:
  • Gewerk 1 Baumeisterarbeiten an die Firma Georg Pritsch GmbH & Co. KG, Herrngiersdorf.
Weiter wurden nachfolgende Vergaben für die Generalsanierung Ost- und Westflügel, Neubau Werkstatt und Sporthalle des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Kelheim einstimmig beschlossen bzw. von den Mitgliedern des Bauausschusses zur Kenntnis genommen:
  • Gewerk 67 Abbrucharbeiten BA II an die Firma Franz Kürzl GmbH, Saal a. d. Donau.
  • Gewerk 66 Schweißgeräte und –kabinen an die Firma ESAB ARCOS Georg Hartner GmbH, Nürnberg.
 
Außerdem wurden nachfolgende Vergaben für verschiedene Tiefbaumaßnahmen beschlossen:
  • Kreisstraße KEH 2, Deckenbauarbeiten Thann-Deising, Vergabe der Bauarbeiten an die Firma Guggenberger GmbH, Mintraching.
  • Kreisstraße KEH 11, Deckenbauarbeiten Hausen-Großmuß, Vergabe der Bauarbeiten an die Firma Guggenberger GmbH, Mintraching.
  • Kreisstraße KEH 15, Deckenbauarbeiten Kapfelberg-Gundelshausen, Vergabe der Bauarbeiten an die Firma Guggenberger GmbH, Mintraching.
  • Kreisstraße KEH 21, Oberbauverstärkung von Sandharlanden über KEH 18 auf St 2233 nach Weltenburg, Vergabe der Bauarbeiten an die Firma Richard Schulz, Pfreimd.
Hintergrund zur nichtöffentlichen Bauausschusssitzung
Laut Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration vom 24.09.2019 sind u. a. aus Gründen des Bieterschutzes sowohl Vergaben von Bauleistungen als auch Vergaben von Liefer- und Dienstleistungen und Konzessionen tendenziell in nichtöffentlicher Sitzung zu beraten und zu beschließen. Die Sitzungen des Bauausschusses des Landkreises Kelheim werden daher nichtöffentlich abgehalten. Im Nachgang wird zu den Vergabeangelegenheiten im Rahmen einer Pressemitteilung informiert.
 
Armin Beranek
Stabsstellenleiter
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung