Anzeige

Musikanten und Standlbetreiber können sich bereits jetzt bewerben

Die Gemeinde Saal veranstaltet am Sonntag, den 26.06.2022, in der Zeit von 12 – 22 Uhr das „Klingende Saal“.
Saal a. d. Donau Logo (Grafik: Saal a.d. Donau)Im Ortsmittelpunkt von Saal, Bereich Hauptstraße/Kirchplatz wird wieder ein bunter Jahrmarkt, verbunden mit traditioneller Musik im Hoagartncharakter stattfinden.
Überall wo sich ein Plätzchen findet, sollen sich Musikanten niederlassen und ihrem Hobby, der Musik frönen.
Bereits jetzt können sich interessierte Musikanten oder Standbetreiber, die an der Veranstaltung mitwirken möchten, bei der Gemeinde Saal a.d.Donau erkundigen und anmelden. Gesucht werden Musikanten, die Livemusik ohne Strom vortragen, sowie Fieranten und Jahrmarktsbetreiber.
Darüber hinaus bietet das Klingende Saal die Gelegenheit, Informationsstände aus Wirtschaft und Gewerbe sowie Ausstellungsstände zu betreiben. Alle Vereine aus dem Gemeindegebiet von Saal a.d.Donau sind aufgefordert, sich so wie bei den letzten Veranstaltungen am „Klingenden Saal“ zu beteiligen.
Einblicke zur Veranstaltung Klingendes Saal sind auf der Homepage der Gemeinde Saal a.d.Donau zu finden. www.saal-donau.de
Anmeldung bis 01.05.2022 möglich oder Auskünfte zum „Klingenden Saal 2022“ bei der Gemeinde Saal a.d.Donau unter 09441 681-21, oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
 
Verena Stefanowitz
Vorzimmer
Verwaltungsfachangestellte
Verwaltungsgemeinschaft Saal a.d.Donau
Rathausstr. 4, 93342 Saal a.d.Donau
Tel.: 09441 / 681-21
Fax: 09441 / 681-18
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung