Anzeige

Endgültiges Ergebnis

Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Für das Volksbegehren „Abberufung des Landtags“ haben sich im Landkreis Kelheim in der Zeit von Donnerstag, den 14. Oktober 2021 bis einschließlich Mittwoch, den 27. Oktober 2021 nach dem endgültigen Ergebnis 2.177 Bürgerinnen und Bürger eingetragen, davon sind 2.176 Eintragungen gültig.
Damit haben im Landkreis Kelheim 2,46 % der 88.606 Stimmberechtigten das Volksbegehren „Abberufung des Landtags“ unterzeichnet.
Das Ergebnis für den Landkreis (Stimmberechtigte, Eintragungen und Prozentangabe) können Sie unserer Landkreishomepage unter der Rubrik „Landkreis“, „Wahlen“, Unterrubrik „Volksbegehren“ entnehmen.
Das bayernweite Ergebnis des Volksbegehrens können Sie direkt dem Internetangebot des Landesamtes für Statistik (https://www.statistik.bayern.de/wahlen/volksbegehren/index.html)
unter der Rubrik „Wahlen“, „Volksbegehren“, „Ergebnis“ voraussichtlich ab Mitte November entnehmen.
Zur Rechtsgültigkeit des Volksbegehrens ist es gemäß Art. 83 Landeswahlgesetz (LWG) erforderlich, dass sich mindestens eine Million Stimmberechtigte in Bayern in die Eintragungslisten eingetragen haben.
 
Sonja Endl
Pressestelle
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung