Anzeige

Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Die Offenen Babytreffs im Landkreis Kelheim finden unter Einhaltung der geltenden Corona-Regelungen wieder vor Ort statt. Werdende Eltern und Eltern von Babys und Kleinkindern können sich mit ihren Fragen und Anliegen an die erfahrenen Gesundheitsfachkräfte wenden. Hier ein Überblick über die kommenden Termine.

Bad Abbach
  • jeder zweite Donnerstag des Monats von 10-11:30 Uhr
  • Treffs finden mit der Familienhebamme Maria-Luise Sauter-Klausmann vor Ort im Kurhaus statt
  • nächste Termine: 14.10., 11.11. und 09.12.
Abensberg
  • jeder zweite Montag des Monats von 10-11:30 Uhr
  • Familienkinderkrankenschwester Annemarie Bergermeier-Heigl steht im Aventinum zur Verfügung
  • nächste Termine: 11.10., 08.11. und 13.12.
Mainburg
  • jeder zweite Donnerstag des Monats von 9-10:30 Uhr
  • bis auf Weiteres kann der Babytreff nicht in der MaiOase stattfinden
  • Familienhebamme Annika Fellner gibt Rat und Hilfe
  • Vermittlung über die Telefonnummer 09441 207-5340
  • nächste Termine: 14.10., 11.11. und 09.12.
Langquaid
  • jeder erste Mittwoch des Monats von 10-11:30 Uhr
  • Sprechstunde der Hebamme Sandra Lanzl findet im Mehrgenerationenhaus Langquaid statt
  • nächste Termine: 06.10., 03.11. und 01.12.
Kelheim
  • In Zusammenarbeit mit der vhs-Weiterbildungsakademie Kelheim e. V. bietet die KoKi im Landkreis Kelheim nun auch einen Offenen Babytreff in Kelheim an
  • Eine erfahrene Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin berät bei Fragen rund ums Kind.
  • nächste Termine: 20.10. und 17.11. jeweils von 15-16 Uhr in den Räumen der vhs Kelheim, Lederergasse 2

Sonja Endl

Pressestelle

Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung