Sonntag, 23. Januar 2022

Corona-Counter

45
Neu-Infizierte im Landkreis Kelheim laut Robert-Koch-Institut heute

Aktuelle Nachrichten

Polizeiberichte Regensburg

Regensburg: Vandalismus im Stadtosten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in der Blumenstraße von mehreren geparkten Autos die Außenspiegel abgetreten. Aufmerksame Passanten…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
Bezirk Niederbayern

Zentrale Wahlversprechen werden umgesetzt

Betreuungsabgeordneter Johannes Schätzl, MdB stellte sich im Landkreis Landshut vor Screenshot von Teilnehmern der Online-Veranstaltung (Screenshot:…
Screenshot von Teilnehmern der Online-Veranstaltung (Screenshot: SPD-Niederbayern)
Universität und Wissenschaft

Mupäd-Movie-Night im Audimax

Filmmusikrevue mit Musik und Tanz an der UR Der Chor der Musikpädagogik der UR singt unter anderem „Stand Up We'll March to Denver“ aus dem Western…
Der Chor der Musikpädagogik der UR singt unter anderem „Stand Up We'll March to Denver“ aus dem Western „The Hallelujah Trail“. (Foto: © Claudia Erdenreich/UR)
Bezirk Niederbayern

Neuwahlen bei der SPD in der Region Landshut

Die SPD in der Region Landshut wählt am Samstag, 29. Januar ihre Vorstandschaft neu. Alter und neuer Vorsitzender der SPD-Landkreis Landshut: Vincent…
Alter und neuer Vorsitzender der SPD-Landkreis Landshut: Vincent Hogenkamp (Foto: Ruth Müller)
Polizeiberichte Regensburg

Während Eishockey-Spiel Fahrzeug beschädigt

Bereits am letzten Sonntag wurde im Zeitraum zwischen 14.15 Uhr und 19.45 Uhr ein BMW der 3er-Serie auf dem Parkplatz der DonauArena beschädigt. Das…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
20 Jan, 2022

Rabiater Ladendieb

Regensburg: Am 19.01.2022 wurde ein flüchtender Ladendieb festgenommen. Gegen 09:00 Uhr…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)

Hedwig Preuss ist trotz ihrer 95 Jahre noch überaus vital und geistig fit. „Merken kann ich mir noch alles.“, versicherte die Jubilarin bei ihrer Geburtstagsfeier.
Hedwig Preuss stammt aus Röbel an der Müritz. Dort erlernte sie den Beruf einer Schneiderin und zog zwei Kinder groß. Bis 2015 lebte sie in Mecklenburg-Vorpommern. Nach einem schweren Schicksalsschlag – beide Söhne sind verstorben– zog sie zu einem ihrer zwei Enkelkinder, die sie übrigens zu einer vierfachen Ur-Großmutter machten, in den Bad Abbacher Gemeindeteil Peising. Hier verbringt sie nun ihren Lebensabend und genießt mit ihrem über alles geliebten Hund den Ruhestand im neuen Zuhause.

Preuss
Bürgermeister Ludwig Wachs gratulierte der Neubürgerin im Namen der Marktgemeinde und vom Landkreis Kelheim überbrachte Landrat Martin Neumeyer die besten Wünsche und ein kleines Präsent und beide wünschten der betagten Dame noch viele schöne Jahre im Kreis ihrer Familie.

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung