Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Bad Abbacher Kurier

AKTUELL KRITISCH NEUTRAL UNVERWECHSELBAR

Dienstag, 17. Oktober 2017
Ebentheuer1Stellvertretender Bürgermeister Christian Hanika gratulierte Emilie Ebentheuer zu ihrem 90. Geburtstag gleich in doppelter Mission: Einmal ganz offiziell im Namen der Marktgemeinde und einmal ganz privat; die Jubilarin ist nämlich seine Oma. Doch nicht nur er wünschte alles Gute, sondern auch die gesamte große Familie, neun Kinder und Schwiegerkinder sowie weitere neun Enkel- und fünf Urenkelkinder, und natürlich das Team vom Seniorenwohnen.

Emilie Ebentheuer lebte im Weiler Hänghof, zwischen Bad Abbach und Wolkering gelegen. Seit ein paar Jahren wohnt sie nun in der BRK-Senioreneinrichtung am Lugerweg. Die Jubilarin kann auf ein arbeitsreiches Leben als Hausfrau und Mutter in einem landwirtschaftlichen Betrieb zurückblicken und deshalb genießt sie nun umso mehr die fürsorgliche Betreuung des Teams der Einrichtung.
Ebentheuer2

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden

Angepinnt

  • Keine Kommentare gefunden

Beliebt

  • Keine Kommentare gefunden
Google Analytics Alternative