Freitag, 03. Dezember 2021
Weihnachtsbanner 2021 (Grafik: br-medienagentur)

Aktuelle Nachrichten

03 Dezember, 2021

Aktuelle Corona-Lage, Freitag, 03.12.2021

Aktuelle Lage zum Coronavirus im Landkreis Kelheim 03.12.2021, 10 Uhr Zum Stand 02.12.2021, 16 Uhr, liegt die Zahl der seit Beginn der Pandemie…
Corona Fallzahlen 03 12 2021 (Grafik: Landratsamt Kelheim)
02 Dezember, 2021

Rezeptfälschung aufgeflogen

REGENSBURG: Eine Frau wollte in einer Apotheke ein Rezept für ein Medikament einlösen. Der aufmerksamen Apothekerin fiel jedoch die Fälschung auf.…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
02 Dezember, 2021

Mutmaßlicher Liebesbetrüger in Haft

REGENSBURG: Während sich eine Regensburgerin Hoffnungen auf die große Liebe machte, war ihr Angebeteter scheinbar nur auf ihr Geld aus. Im September…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
01 Dez, 2021

Erstklassig in „MINT“!

Das BSZ Kelheim wird erneut als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet Die Schülerinnen…
Die Schülerinnen und Schüler der 13. Klasse bei der Durchführung des ELISA-Antikörper-Tests im Besucherlabor des Deutschen Museums (Foto: Christine Linhard)
01 Dez, 2021

Weihnachten kann kommen!

Auch dieses Jahr wieder viel Zulauf in den beiden Abgabestellen der Abgeordnetenbüros von…
Abholung der Päckchen, rechts SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller und links Mathilde Haindl (Foto: Sigrid Altweck)
30 Nov, 2021

Zum Advent

Ansprache von Stefan Killian – SPD-Vorsitzender des Ortsvereins Bad Abbach "Advent – das…
Weihnachts- und Neujahrsgruß der SPD-Bad Abbach (Grafik: SPD-Bad Abbach/br-medienagentur)
30 Nov, 2021

Weihnachtsgrüße

[data-gutter="2%"][data-nb="2"]:not(.ckadvancedlayout) [data-width="66.66666666666666"]…
30 Nov, 2021

MAINBURG: Diebstahl

Am Morgen des 29.11.2021 wurde festgestellt, dass über Nacht von einer bislang…
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)
30 Nov, 2021

WILDENBERG: Verkehrsunfall

Am frühen Abend des 29.11.2021 gegen 17:45 Uhr kam ein Pkw bei schneeglatter Fahrbahn von…
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)
Wast4
Die Familiendynastie Semmler ist aus der hiesigen Gastronomie nicht wegzudenken. 1964 eröffnete Sebastian Semmler, gelernter Bäcker, zu jener Zeit jedoch als Kranführer tätig, zusammen mit seiner Ehefrau Maria in einem Neubau an der Gerhart-Hauptmann-Straße einen „Tante Emma-Laden“ mit angegliederter Gaststätte. Bis 1972 wurde ständig an- und umgebaut und das Geschäft erweitert. Wast11978 wurde der Laden geschlossen und das Ehepaar konzentrierte sich nur noch auf die Gastronomie. Zusätzlich wurden Gästezimmer eingerichtet. Sebastian Semmler sen. und seine Ehefrau sind bis heute die gute Seele des Familienbetriebs, den mittlerweile Tochter Marlene führt. Doch ganz loslassen kann der „Wast“ nicht. Wie es sich für einen Wirt aus Leidenschaft gehört, geht er immer noch mit einem freundlichen „Griaßt eich“ oder „Lasst’s euch schmeck’n“ von Tisch zu Tisch, was die Gäste des „Wastlwirt“ übrigens sehr zu schätzen wissen.
Wast3
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung