Mittwoch, 03. März 2021

Aktuelle Nachrichten

Polizei Niederbayern

Aktuelle Nachrichten

03

Mär

Enormer Vermögensschaden durch Phishing Mail

Polizei Niederbayern

Aktuelle Nachrichten

03 Mär 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

03

Mär

Aktuelle Lage zum Coronavirus, Mittwoch, 03.03.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

03 Mär 2021

Administrator

Bad Abbach

02

Mär

Museum in Bad Abbach bleibt geschlossen

Administrator

Bad Abbach

02 Mär 2021

02

Mär

Digitale Zukunft - IT-Sicherheit in Unternehmen im Landkreis Kelheim

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

02 Mär 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

02

Mär

Aktuelle Corona-Lage, Dienstag, 02.03.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

02 Mär 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

01

Mär

Aktuelle Lage zum Coronavirus, Montag, 01.03.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

01 Mär 2021

Extern

Aktuelle Nachrichten

01

Mär

Wie sich der Körper gegen Corona schützt

Extern

Aktuelle Nachrichten

01 Mär 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

28

Feb

Aktuelle Corona-Lage, Sonntag, 28.02.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

28 Feb 2021

Extern

Aktuelle Nachrichten

27

Feb

Ein trauriger Tag für die Pflege

Extern

Aktuelle Nachrichten

27 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27

Feb

Wechsel bei der Geschäftsleitung des Landratsamtes Kelheim

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27 Feb 2021

Polizeimeldungen Polizeipräsidium Niederbayern

Brandlegung in Toilettenhäuschen - Polizei sucht Zeugen

Polizei Niederbayern

03 Mär 2021

ALDERSBACH (LKRS. PASSAU). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in einem öffentlichen Toilet ...

Polizei Niederbayern

03

Mär

Ein Kilo Amphetamin sichergestellt

Polizei Niederbayern

03 Mär 2021

PASSAU. Am Dienstagabend haben Polizeibeamte in Passau eine große Menge Rauschgift sichergestellt. E ...

BAD ABBACH: Verkehrsüberwachung auch zur Nachtzeit

Polizei Niederbayern

03 Mär 2021

Erneute Geschwindigkeitsmessungen In der Nacht vom 01.03.2021 auf 02.03.2021 führte die Verkehrspol ...

Polizei Niederbayern

03

Mär

Pfefferspray eingesetzt

Polizei Niederbayern

03 Mär 2021

BAD GRIESBACH IM ROTTAL, LKR. ROTTAL-INN: Streit zwischen drei Personen eskaliert. Zeugen gesucht. ...

NEUSTADT A.D. DONAU: Körperliche Auseinandersetzung mündet in Widerstandshandlung

Polizei Niederbayern

02 Mär 2021

Widerstand gegen Polizeibeamte Am 01.03.2021, gegen 22:35 Uhr trafen sich auf dem Skaterplatz in Ne ...

02

Mär

ABENSBERG: Versperrtes Fahrrad entwendet

Polizei Niederbayern

02 Mär 2021

Fahrraddiebstahl Am 25.02.2021 um 14:30 Uhr stellte ein Bürger aus dem Stadtbereich Abensberg sein ...

ESSING/SAAL A. D. DONAU: Verkehrsüberwachung an mehreren Örtlichkeiten

Polizei Niederbayern

02 Mär 2021

Geschwindigkeitsmessungen Am 25.02.2021 und 26.02.2021 wurden jeweils mehrere Geschwindigkeitsmessu ...

Bad Abbach, A93: Rückwärtigen Verkehr nicht beachtet

Polizei Niederbayern

02 Mär 2021

Verkehrsunfall Am 01.03.2021, gegen 13:50 Uhr, befuhr eine 33-jährige aus dem Landkreis Regensburg ...

Elsendorf: Ohne Fahrerlaubnis in Elsendorf unterwegs

Polizei Niederbayern

02 Mär 2021

Fahren ohne Fahrerlaubnis Am 01.03.2021, gegen 19:40 Uhr, wurde ein 28-jähriger aus dem Landkreis K ...

Polizeimeldungen Polizeipräsidium Oberpfalz

Beendeter Fahndungseinsatz bei Brunn

03 Mär 2021

BRUNN. LKR. REGENSBURG. In den Morgenstunden fand ...

Stofftasche entwendet und anschließend Widerstand geleistet

03 Mär 2021

REGENSBURG. Gestern Mittag entwendete ein 32-jähri ...

Zwei Unfälle - drei verletzte Radfahrer

03 Mär 2021

Regensburg. Am Dienstag, 02.03.2021, ereignetes si ...

Regensburg: Unfallzeugen gesucht

02 Mär 2021

Am 01.03.2021 ereignete sich in der Zeit zwischen ...

22 – jähriger nach Mischintox im Krankenhaus gelandet

02 Mär 2021

Nach Mitteilung über eine offenbar verwirrte und h ...

Nachtrag zur Diebstahlsmeldung vom 01.03.2021:

02 Mär 2021

"Bei Einbruch gestört" Unbekannte Täter hatten am ...

Verkehrskontrolle endet mit Festnahme

01 Mär 2021

REGENSBURG. Am Samstag, 27.02.2021, gegen 17:00 Uh ...

Kripo sucht nach Einbruch Zeugen

01 Mär 2021

REGENSBURG. In der Nacht von Sonntag, 28.02.2021, ...

Nachrichten aus dem Regierungsbezirk Niederbayern

Extern

Bezirk Niederbayern

03

Mär

Niederbayerische Heilbäder sind bereit

Extern

Bezirk Niederbayern

03 Mär 2021

Verbandsvorsitzender Dr. Olaf Heinrich wendet sich an Bayerische Staatskanzlei In einer Videokonferenz mit den Werkleitungen der fünf niederbayerischen Heil- und Thermalbäder sprach der Verbandsvorsitzende der Bäderzweckverbände und Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich über die aktuelle Situation ...

Extern

Bezirk Niederbayern

01

Mär

Erste Hilfe in seelischer Not

Extern

Bezirk Niederbayern

01 Mär 2021

Bezirk Niederbayern startet den „Krisendienst Psychiatrie Niederbayern“ mit der Inbetriebnahme der Leitstelle in Landshut v. l.: Claudia Holzner, Psychiatriekoordinatorin des Bezirks Niederbayern, Stefan Eichmüller, Leiter des Referats Gesundheitseinrichtungen und Organisator des Krisendienstes Psy ...

Abgeordnete Ruth Müller appelliert: Spenden statt Wegwerfen

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Mit vielen Einzelhändlern war die Landtagsabgeordnete Ruth Müller (SPD) in den letzten Wochen im Gespräch, einige davon hat sie auch besucht, um sich vor Ort ein Bild über die Auswirkungen der Coronapandemie zu machen. SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller (Foto: SPD-Niederbayern)Einige Fragen bliebe ...

Extern

Bezirk Niederbayern

27

Feb

Landshuter Bahnhof erhält Bundesmittel

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Saubere und barrierefreie Bahnhöfe, in denen sich Fahrgäste sicher und wohl fühlen ist das Ziel des Bahnhofskonzept Plus, welches das 1.000 Bahnhöfe-Programm des Koalitionsvertrags der Bundesregierung beinhaltet. Die bereitgestellten Gelder dienen der Attraktivitätssteigerung der Empfangsgebäude, i ...

Online-Austausch im Grenzraum mit Blick Richtung Zukunft

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Bayerisch-Tschechischer BusinessTalk zum Thema „virtuelle und erweiterte Realität“ Organisatorin Jaroslava Pongratz zog ein positives Fazit der online Veranstaltung (Foto: Lang/Bezirk Niederbayern)Vor der Corona-Pandemie wurden die Grenzen im „gemeinsamen Haus“ Europas vor allem durch die u ...

Frau Dr. Kirsch vom Bezirksklinikum Mainkofen referiert auf dem Kongress Highlights Digital

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Parkinson und Bewegungsstörungen über die Tiefe Hirnstimulation Mainkofen Die Referentin Frau Dr. Anna-Dalal Kirsch berichtet über ihre Erfahrungen und Fallbeispiele mit schwer therapierbaren Bewegungsstörungen wie z.B. Parkinson (Foto: Bezirkskrankenhaus Mainkofen)Auch ärztliche Fortbildungen find ...

Administrator

Bezirk Niederbayern

25

Feb

Mainburg: Geparkten Pkw angefahren

Administrator

Bezirk Niederbayern

25 Feb 2021

Unfallflucht Am 24.02.2021, zwischen 11 Uhr und 11:15 Uhr, wurde der Pkw einer 55-jährigen aus dem Landkreis Kelheim durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer, beim Vorbeifahren, am Außenspiegel beschädigt. Der Pkw war in der Äußeren Landshuter Straße geparkt. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. De ...

Extern

Bezirk Niederbayern

24

Feb

Der Zug ist noch nicht abgefahren!

Extern

Bezirk Niederbayern

24 Feb 2021

Die Landtagsabgeordnete Ruth Müller (SPD) gibt die Hoffnung auf die Vollendung des Projekts „barrierefreier Bahnhof Neufahrn“ nicht vorschnell auf. Neufahrns Bürgermeister Peter Forstner und die SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller am Bahnhof von Neufahrn (Foto: SPD-Niederbayern)Mit der Tatsache, da ...

Extern

Bezirk Niederbayern

19

Feb

Warten auf die Kundschaft

Extern

Bezirk Niederbayern

19 Feb 2021

Bürgermeister Florian Hölzl und Landtagsabgeordnete Ruth Müller besuchen Schuh Steiger in Pfeffenhausen v.l.: Bürgermeister Florian Hölzl, Gabriele Steiger vom Schuhgeschäft Steiger sowie SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller (Foto: Sandra Steiger)Vor 20 Jahren hat Gabriele Steiger ihr Schuhgeschäft ...

SPD-Fraktion des Landshuter Stadtrates spendet 1000 FFP2-Masken für die Landshuter Tafeln

Extern

Bezirk Niederbayern

16 Feb 2021

Die Mitglieder der SPD-Fraktion, Gerd und Patricia Steinberger und Anja König überraschten in der vergangenen Woche die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der beiden Ausgabestellen der Landshuter Tafeln der Diakonie mit einem großen Spendenpaket 1000 FFP2 Masken für die Landshuter Tafeln wurden von de ...

Extern

Bezirk Niederbayern

15

Feb

Mit dem Plus durch die Ausbildung

Extern

Bezirk Niederbayern

15 Feb 2021

Albert Schwarz vom Bezirksklinikum Mainkofen macht Ausbildung und Fachabitur gleichzeitig Ausbildung oder Fachabitur? Für Albert Schwarz keine Frage. Der Auszubildende des Bezirksklinikums Mainkofen macht beides gleichzeitig. Für das Bezirksklinikum ist es der erste Auszubildende, der parallel zur ...

Droht Niederbayern ein erneuter Mangel an Saisonarbeitskräften in der Landwirtschaft?

Extern

Bezirk Niederbayern

12 Feb 2021

SPD forderte Entwicklung eines tragfähigen Konzepts von der Staatsregierung SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller mahnt im Bayerischen Landtag ein Konzept für die Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft an (Foto: SPD-Niederbayern)„Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft waren in Niederbayern scho ...
Anzeige

Die Jubilarin erblickte in Breslau das Licht der Welt. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie unbeschwert in ihrer Heimatstadt, wo ihre Eltern als Kaufleute ein eigenes Geschäft führten. Nach dem Besuch des Lyzeums absolvierte sie eine Ausbildung im elterlichen Betrieb. Daneben begeisterte sie sich für Sport, war aktive Läuferin und lernte schwimmen. Aber auch das Mandolinenspiel beherrschte sie und musizierte in einem Breslauer Orchester mit. Regelmäßig besuchte sie Theater- und Tanzveranstaltungen. Als Mitglied im Verein schlesischer Bergfreunde erkundete sie wandernd ihre schlesische Heimat. Doch im Januar 1945 war dann alles vorbei.
Leitermann3Während ihr Vater noch mit 60 Jahren zum Kriegseinsatz eingezogen worden war, flüchtete Herta Leitermann im Januar 1945 mit ihrer Mutter über Prag nach Hof. Dort konnte sie als Verkäuferin arbeiten. Aber bereits 1945 musste sie Hof wieder verlassen. Es ging nach Michelsneukirchen im Bayerischen Wald, wo sie Arbeit im Haushalt fand. Eine besondere Richtung nahm ihr Leben, als sie für einen Theaterbesuch in Regensburg Karten geschenkt bekam, denn hier lernte sie ihren späteren Ehemann Georg kennen. Seit September 1975 lebt die Jubilarin nun in Bad Abbach.
Anerkannt und geschätzt wird Herta Leitermann in Bad Abbach für ihre rege und aktive sowie liebevolle Arbeit bei der Landsmannschaft Schlesien. 1975 unternahm sie unter den damaligen sehr erschwerten Bedingungen ihre erste Fahrt zurück in die Heimat Schlesien. 32 weitere Fahrten sollten folgen, worüber sie akribisch Buch führte. Seit über 40 Jahren unterhält sie auch Kontakte zu in der Heimat Verbliebenen, die sich nach der politischen Wende im heutigen Deutschen Freundschaftskreis in Breslau und Laband vereinigt haben. Durch diese freundschaftlichen Beziehungen werden von ihr hilfsbedürftige Personen mit Sach- und Geldspenden unterstützt.
Für ihr herausragendes Engagement hat sie bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten: Im Jahr 1995 wurde sie mit der Goldenen Ehrennadel geehrt, 2003 mit dem Schlesierkreuz als höchste Auszeichnung der Landsmannschaft Schlesien und 2006 erhielt sie das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für im Ehrenamt tätigen Personen.
Im zweiten Halbjahr 2015 war für Herta Leitermann das Ende des Ortsverbandes Bad Abbach absehbar. Altersbedingt verringerte sich die Zahl der Mitglieder rapide. Nach dem Tod ihres Ehemannes und längerer Erkrankung verstärkte sich zudem ihre fortschreitende Erblindung. Dies bedeutete nun das endgültige Aus ihrer aktiven Zeit und die Auflösung des Vereins zum Ende 2015.
Bürgermeister Ludwig Wachs würdigte das einzigartige Engagement der Jubilarin. Ihr ehrenamtlicher Einsatz führte die Schlesier und die einheimische Bevölkerung zusammen. Er verband seine Glückwünsche mit herzlichem Dank für alles, was Herta Leitermann für ihre Mitmenschen und speziell für die Schlesien getan und erreicht habe.
Hans J. Kupke überbrachte nicht nur Grüße und Glückwünsche der Ortsverbände im Bezirk Niederbayern, sondern auch speziell die von Landshut mit einem traditionellen Buchskranzl und einer Flasche Echter Kroatzbeere. Er schilderte das Lebenswerk der Jubilarin als ein für Schlesien pochendes, nie müdes Herz. Ihre Gedanken, so Kupke, kreisen um Schlesien und wie sie möglichst vielen Menschen die in über 800 Jahren deutscher Kulturgeschichte gewachsenen, großartigen wirtschaftlichen, kulturellen, wissenschaftlichen Erfolge der Vorfahren näher bringen kann.
Leitermann2