DRK

  • Ein Meilenstein für die Sicherheit im und am Wasser

    DRK: Einheitliche und leicht verständliche Baderegeln treten in Kraft

    DRK Kaffebecher (Foto: Jörg-F. Müller/DRK)DRK Kaffebecher (Foto: Jörg-F. Müller/DRK)
    Gemeinsam mit den beteiligten Verbänden im Bundesverband zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS) hat die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zehn einheitliche und leicht verständliche Baderegeln verabschiedet. Ab dem 01. Januar 2024 sind sie in allen Verbänden verbindlich gültig. "Einheitliche und leicht verständliche Regeln erhöhen die Sicherheit im und am Wasser", sagt Katy Völker, stellvertretende Bundesleiterin der Wasserwacht.
Google Analytics Alternative