Deuerling

  • Deuerling und Tegernheim: Mit Keyless-Go ausgerüstete Fahrzeuge entwendet

    DEUERLING, TEGERNHEIM, LKR. SCHWANDORF: In der Nacht von 15. Oktober auf 16. Oktober haben Autodiebe in Deuerling und Tegernheim zugeschlagen

    Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.
    Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)Unbekannte Täter konnten einen Audi Q7 Am Gartenacker in Deuerling und einen BMW X5 in der Isarstraße in Tegernheim gewaltfrei öffnen und davonfahren. Die Autos waren in beiden Fällen neben dem Wohnanwesen geparkt. Die Fahrzeuge hatten jeweils einen Zeitwert im niedrigen bis mittleren fünfstelligen Bereich und waren mit mit Keyless-Go-System ausgestattet.
    Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet bei den Fallklärungen um Mithilfe der Bevölkerung.
    Wer hat in der Nacht von 15. auf 16. Oktober in Deuerling oder Tegernheim Beobachtungen gemacht, die möglicherweise mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten? Haben Sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen, dann melden Sie sich bei der Kriminalpolizei Regensburg unter der Telefonnummer 0941/506-2888 oder wählen Sie die Notrufnummer 110. Dieser Fall ist kein Einzelfall, sondern eine gängige Masche.
  • Flexibler KEXI-Verkehr startet im ganzen Landkreis Kelheim:

    Landkreisweit mehr als 500 neue KEXI-Haltestellen eingerichtet

    Heute, am 4. Oktober, geht KEXI in mehreren Clustern landkreisweit an den Start. Die Vorstellung fand am 2. Oktober statt (Foto: Lukas Sendtner/Landratsamt Kelheim)Heute, am 4. Oktober, geht KEXI in mehreren Clustern landkreisweit an den Start. Die Vorstellung fand am 2. Oktober statt (Foto: Lukas Sendtner/Landratsamt Kelheim)
    Das im Jahr 2020 als Pilotprojekt eingeführte und mittlerweile in den Städten Kelheim und Neustadt etablierte bedarfsgerechte Verkehrsangebot KEXI wird aufgrund seiner erfolgreichen Entwicklung auf den gesamten Landkreis Kelheim ausgeweitet.
    Heute, am 4. Oktober geht KEXI in mehreren Clustern landkreisweit an den Start.
Google Analytics Alternative