Burg Randeck

  • Panzerstraße zwischen Essing und Ihrlerstein: 2. Bauabschnitt startet

    Ab sofort startet der zweite Bauabschnitt der Sanierung der sogenannten Panzerstraße (KEH 5) zwischen Ihrlerstein und Essing

    Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Die Strecke erhält zwischen der Brücke, die über die Staatsstraße von Kelheim nach Riedenburg führt und dem Abzweig nach Ihrlerstein sowie Painten einen neuen Fahrbahnbelag. Bis voraussichtlich Mitte Oktober bleibt die Kreisstraße in diesem Abschnitt vollgesperrt.
    Die Burg Randeck kann aus Kelheim kommend angefahren werden. Aus Riedenburg kommend können die Verkehrsteilnehmer Richtung Hienheim und Irnsing fahren. Eine Durchfahrt nach Neustadt ist aufgrund der Sanierung der Donaubrücke auf der B 299 nicht möglich. Hier muss über Kelheim ausgewichen werden.
    Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Staatsstraße 2233 Richtung Ihrlerstein, Kelheim und umgekehrt, ab dem Kreisverkehr beim Caritas-Krankenhaus St. Lukas kann wieder nach Bestandsbeschilderung gefahren werden.
     
    Lukas Sendtner
    Stellvertretender Stabsstellenleiter
    Pressesprecher
Google Analytics Alternative