Angrüner-Stiftung

  • Angrüner Stiftung unterstützt die Marktbücherei Bad Abbach

    5.000 Euro für Kinder- und Jugendarbeit

    (Foto: Wahode/Marktgemeinde Bad Abbach)(Foto: Wahode/Marktgemeinde Bad Abbach)
    Florian Spieß, Vorstand der Erna und Adolf Angrüner-Stiftung, überreichte der Marktbücherei Bad Abbach eine großzügige Spende in Höhe von 5.000 €. Das Geld soll dazu beitragen, dass die Bücherei ihr 15-jähriges Jubiläum gebührend feiern und neue Anschaffungen für Kinder und Jugendliche tätigen kann.
  • Krippenkinder haben Spaß

    AWO Haus für Kinder in Bad Abbach freut sich über Stiftungs-Spende

    v.l.: Elke Niedermeier (AWO KV Kelheim), Florian Spies (Angrüner Stiftung), Sandra von Hösslin (AWO KV Kelheim), Astrid Henning (Einrichtungsleitung) (Foto: Ada Bamler)v.l.: Elke Niedermeier (AWO KV Kelheim), Florian Spies (Angrüner Stiftung), Sandra von Hösslin (AWO KV Kelheim), Astrid Henning (Einrichtungsleitung) (Foto: Ada Bamler)
    Die Freude in der Kinderkrippe des AWO Haus für Kinder ist groß, denn die Nestschaukel ist nun aufgebaut. Der Garten hat zwar bereits einige Spielgeräte, aber etwas fehlte noch. In Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat ist die Einrichtung an die Angrüner Stiftung herangetreten, welche ohne Zögern ihre finanzielle Unterstützung zusagte und 2.120 Euro für die Anschaffung einer Nestschaukel zur Verfügung stellte. Frau Henning ist sehr dankbar: „Das Besondere an diesem Gerät ist, dass mehrere Kinder gleichzeitig schaukeln können. Dazu vermittelt die Form der Schaukel, die einem Vogelnest gleicht, Geborgenheit und Sicherheit.“
     
     
    Sabine Nickel
Google Analytics Alternative