Altdürnbuch

  • Meldungen der Polizeiinspektion Mainburg, 16.04.2023

    Diebstahl aus Werkstatt

    Biburg OT Altdürnbuch: Arbeitsgeräte aus Werkstatt entwendet
    Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Im Zeitraum zwischen 07.04.2023, 20:00 Uhr und 14.04.2023, 15:00 Uhr, verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zur Werkstatt des Geschädigten. Er nahm den gelegten/versteckten Schlüssel, sperrte den Anbau auf und entwendete mehrere hochwertige Maschinen, wie Schlagbohrer, Bohrhammer, Winkelschleifer, Akkuschrauber von Bosch, ein Akkuschrauber-Set und einen Kombihammer von Milwaukee im Gesamtwert von ca. 2500,-- Euro. Die Maschinen müssen mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein.
    Die Polizei bittet um Mithilfe. Bei Sachdienlichen Hinweisen zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personen, kontaktieren Sie bitte die Polizei in Mainburg, Tel: 08751/8633-0
     

    Computerbetrug

    Betrugsmasche über neue Zahlungsmodalitäten in Ebay-Kleinanzeigen
    Ein unbekannter Täter zeigte am 13.04.2023 Interesse an einem Kauf von Schuhen, welche die Geschädigte aus Volkenschwand, in Ebay-Kleinanzeigen eingestellt hatte. Er gab an, die Schuhe über die Online Payment Plattform bezahlen zu wollen. Dafür müsse die Geschädigte einen Link öffnen um die Bezahlung zu bestätigen. Die Geschädigte hinterlegte ihre Kreditkartennummer, da sie dachte dies wäre für ihr Ebay-Kleinanzeigen Konto gedacht. Kurz darauf wurde sie von der Bank darauf aufmerksam gemacht, dass Abbuchungen aus verschiedenen Ländern vorgenommen wurden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 800 Euro.
     
     
     
    Gabriele Dürnhofer
    Polizeihauptkommissarin
    Polizeiinspektion Mainburg
    Dienstgruppe C
Google Analytics Alternative