60-Plus

  • Krankenhausfinanzierung muss neu gedacht werden

    Anja König zu Gast bei SPD 60plus Niederbayern in Plattling

    Die Vertreter*nnen der AG 60plus aus den Unterbezirken,  v.l. Maria Manske Dingolfing-Landau, Horst Juhr, Rottal-Inn, Monika Hartl Regen, Eduard Beck Landshut, Hartmut Manske Bezirksvorsitzender, Anja König Bezirkstagskandidatin sowie Maria Eckinger Passau. (Foto: SPD-Landshut)Die Vertreter*nnen der AG 60plus aus den Unterbezirken, v.l. Maria Manske Dingolfing-Landau, Horst Juhr, Rottal-Inn, Monika Hartl Regen, Eduard Beck Landshut, Hartmut Manske Bezirksvorsitzender, Anja König Bezirkstagskandidatin sowie Maria Eckinger Passau. (Foto: SPD-Landshut)
    Nach einer langen Pause trafen man sich wieder in den Fischerstuben in Plattling. Vorsitzender Hartmut Manske begrüßte alle Anwesenden, insbesondere die Referentin Anja König, Stadträtin und Bezirkstags-kandidatin aus Landshut. Anschließend erhoben sich die Anwesenden zum Gedenken an zwei in den letzten Tagen verstorbenen Genossen Ernst Baier aus Passau und Dietmar Franzke MdL a.D. aus Landshut.
    Anja König, Stadträtin und Fraktionsvorsitzende in Landshut, Bezirksvorsitzende der SPD AG Gesundheitswesen und Landesvorsitzende der DL 21 stellte sich als Bezirkstagskandidatin für den Stimmkreis Landshut vor und stellte den Bezirk vor.
Google Analytics Alternative