v.l.: René Bell, Joachim Pahlitzsch, Jutta Niggemeyer-Müller, Stefan Killian, Claudia Huber, Johanna Muggendorfer, Björn Hallier, Detlef Zethmeier und Elfriede Bürckstümmer (Foto: SPD Bad Abbach)v.l.: René Bell, Joachim Pahlitzsch, Jutta Niggemeyer-Müller, Stefan Killian, Claudia Huber, Johanna Muggendorfer, Björn Hallier, Detlef Zethmeier und Elfriede Bürckstümmer (Foto: SPD Bad Abbach)
Am 15.11.2018 fand im Hotel-Café „Zum Fischerwirt“ in Bad Abbach die Jahreshauptversammlung der SPD Bad Abbach statt. Dieses Jahr standen die Neuwahlen des Vorstandes im Fokus, die von der ehemaligen Landtagsabgeordneten Johanna Muggendorfer als Wahlleiterin durchgeführt wurden. Stefan Killian heißt nun der neue Ortsvorsitzende. Der 40jährige Sozialbetriebswirt aus dem Ortsteil Poikam wurde einstimmig in sein neues Amt gewählt und freut sich auf die neue Herausforderung den Ortsverein zu leiten.
Für die weiteren Posten der Vorstandschaft konnten wieder sehr erfahrene Sozialdemokraten aus der Gemeinde gewonnen werden. Jutta Niggemeyer-Müller stellte sich als Stellvertreterin für den Ortsverein zur Verfügung. Detlef Zethmeier übernimmt weiterhin die Funktion des Kassierers und auch die langjährige Schriftführerin Claudia Huber führt ihre Arbeit weiter. Abgerundet wird der Vorstand mit der Markträtin Elfriede Bürckstümmer und René Bell als Beisitzer.