Bedürftige müssen nun zum Jugendtreff
Jugendzentrum wird nun auch Ausgabeort für die Tafel (Foto: br-medienagentur)
Nachdem die Tafel Regensburg e. V. die Ausgabe von Lebensmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs an Bedürftige vom ehemaligen „Bad Abbacher Tisch“ übernommen hatte und kurzzeitig ihre Ausgabestelle in den katholischen Pfarrsaal verlegen konnte, wird nun im sozialen Netzwerk Facebook auf der Seite der Regensburger Tafel mitgeteilt, dass es zum 06. Februar 2018 wieder eine andere Ausgabestelle in Bad Abbach gibt.
Der neue Ausgabeort befindet sich beim Jugendtreff im Gutenbergring 5 und ist immer dienstags von 15:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.
Weiterhin sucht die Tafel Regensburg e. V. für den Standort Bad Abbach noch LKW-Fahrer und Beifahrer. Wer Interesse und Zeit hat, kann sich vor Ort zu den Öffnungszeiten am Jugendtreff melden.