Ganztagsschüler/innen zeigten beim Schnitzen viel Kreativität

DSC03245

Uwe Reisch, Inhaber des REWE-Marktes Bad Abbach, stiftete den 5. und 6. Klassen der betreuten Ganztagsschule von Bad Abbach, rechtzeitig vor Halloween, große Kürbisse.

Unter der Leitung des Sozialarbeiters der Angrüner-Mittelschule, Stefan Bobbe, konnten die Schülerinnen und Schüler ihrer Kreativität beim Schnitzen der teilweise lustigen, teilweise fratzenartigen Gesichter freien Lauf lassen und hatten viel Spaß beim Gestalten. Die phantasievollen Kürbisse konnten die Kinder und Jugendlichen mit nach Hause nehmen.

Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung