Weihnachtsbanner 2021 (Grafik: br-medienagentur)

Abbacher TurmEin Programmpunkt ist die Vorbereitung des Jubiläumsfests im Mai 2018

Vom 15. bis 20 September erwartet das Partnerschaftskomitee Bad Abbach den Besuch von 17 französischen Freunden aus der Partnerstadt Charbonnières-les-Bains, unter ihnen der Bürgermeister Eymard Gérald und Stadträte.


In den fünf Tagen werden offizielle Themen behandelt, wie beispielsweise die Vorbereitung auf das 40-jährige Bestehen der Partnerschaft mit Jubiläumsfest im Mai 2018, aber auch unterhaltsames unternommen. So sind ein Besuch des Oktoberfestes in München am 17. September und Wandertage geplant; für Montag, 18. September, ist eine ganztägige Wanderung im Bayerischer Wald „Falkenstein“ vorgesehen, die Gehzeit für die 10-km-Wanderung beträgt rund sechs Stunden, am Dienstag, 19. September geht es über den Max-Schulze-Steig von Bad Abbach nach Regensburg, hier beträgt die Gehzeit circa drei Stunden. Bad Abbacher, die das Oktoberfest mitbesuchen oder mitwandern möchten, können sich beim Partnerschaftskomitee melden mittels E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.
Weitere Infos erhält man auf der Website des Komitees:

www.badabbach-charbonnieres.de .

Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung