Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Bad Abbacher Kurier

AKTUELL KRITISCH NEUTRAL UNVERWECHSELBAR

Donnerstag, 23. November 2017

Bayerische Meisterschaft im Kickboxen

Michael Huber rechts in Aktion

Am Samstag, 29. April 2017, richtet die Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin die Bayerische Meisterschaft im Kickboxen aus. Er werden rund 200 Starter aus ganz Bayern erwartet, die in den Disziplinen „Pointfighting“, „Leichtkontakt“ und „Kick-Light“ in der Jos-Manglkammer-Halle in Bad Abbach gegeneinander antreten werden.

Die Bayerische Meisterschaft zählt zu den Qualifikationsturnieren für die Deutsche Meisterschaft im Juni in Bad Neustadt/Saale.
Von der Bad Abbacher Schule nehmen folgende bekannten Sportler im „Pointfighting“ teil: Pascal Seifert, Marco Seifert, Michael Huber, Stefanie Gleixner, Kathi Flieser, Philipp Ruckdeschel und Alex Gleixner. Außerdem werden auch Tobias Weinzierl, Rodnay Horschig, Nik Dil, Emilia Rott, Tristan Rott und Anatoli Kerber ihr Glück versuchen.
Der Verein hofft auf zahlreiche Zuschauer, die die einheimischen Kämpfer unterstützen werden.
Beginn dieses sportlichen Großereignisses ist um 10.30 Uhr, das Ende ist gegen 17:00 Uhr geplant, der Eintritt ist frei.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden

Angepinnt

  • Keine Kommentare gefunden

Beliebt

  • Keine Kommentare gefunden
Google Analytics Alternative