Anspruchsvolle Unterhaltung für Senioren
Konzert1
Die Bewohnerinnen und Bewohner des BRK-Seniorenwohnens am Lugerweg durften sich wieder an einer Musikdarbietung der besonderen Art erfreuen.

In regelmäßigen Abständen wird den Senioren von jungen Künstlern für eine knappe Stunde klassische Musik dargeboten. Diesmal wurden beispielsweise Musikstücke von Franz Schubert, Carl Maria von Weber, Claude Debussy, Johannes Brahms, Maurice Ravel und noch vielen anderen dargeboten. Als Sängerin trat die Sopranistin Monika Lichtenegger auf. Begleitet wurde sie am Klavier von Sophie Mengele und einem Klarinettisten. Die Musikliebhaber dankten dem Ensemble mit viel Applaus, dem Lohn der Künstler, und freuen sich bereits jetzt auf den nächsten Besuch.
Konzert2
Ermöglicht wird die Musik am Nachmittag durch die Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation in München, die von Erich Fischer 1995 gegründet wurde. Seit 1996 konnten so mehr als 6.500 Veranstaltungen für über eine halbe Million älterer Menschen durchgeführt werden.