Freunde der Pfarrkirche feierten Jubiläum
Freunde Pfarrkirche5
Zum Erhalt und der Sanierung der Pfarrkirche St. Nikolaus, eines der Wahrzeichen von Bad Abbach auf dem Burgberg, gründeten sich die Freunde der Pfarrkirche vor 25 Jahren.
Dieses Jubiläum wurde nun gebührend gefeiert. Mit einer imposanten Lichtershow, bei der der Innenraum der Kirche, aber auch die Kirche von außen illuminiert wurden, musikalisch umrahmt von der Choralschola und dem Männerchor ehemaliger Domspatzen unter der Leitung von Professor Josef Kohlhäufl, begannen die Festivitäten am Samstagabend. Beim anschließenden Stehempfang äußersten sich die Festgäste überaus positiv über die feierliche Beleuchtung.
Freunde Pfarrkirche3
Am Sonntagmorgen stellten sich Abordnungen von Bad Abbacher Vereinen vor der Kirche zur Hl. Familie auf und marschierten, angeführt vom Spielmannszug Bad Abbach, im Kirchenzug zur Pfarrkirche, in der ein Festgottesdienst zelebriert wurde. „Jubilate Bad Abbach“, „a cappella regensburg“ und „VokalTotal Sünching“ unter der Leitung von Vera Seleznyova trugen den musikalischen Teil bei. Im Anschluss wurden die Gäste in einem Festzelt auf dem Schlossberg bewirtet, musikalisch unterhalten von der Gruppe „Iada-Musi & friends“.
Für alle mithelfenden Vereinsmitglieder fand Christian Fischl, 1. Vorsitzender der Freunde der Pfarrkirche, lobende Dankesworte, aber auch für alle Festgäste, die mit ihrer Teilnahme an der Jubiläumsfeier ihre Wertschätzung am Engagement des Vereins kund taten: „Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung.“