barrierefreier hausbahnsteig

Nach dem Stadtplatz von Abensberg steht nun ein zweiter kostenfreier Bayern WLAN-Hotspot am Bahnhof Abensberg zur Verfügung. Möglich macht das eine Aktion des Heimatministeriums, das bis 2020 ein engmaschiges Netz an kostenfreien WLAN-Hotspots knüpfen möchte: rund 20.000 Bayern WLAN-Hotspots sind insgesamt vorgesehen. Wer sich einmal einwählt, wird von allen Bayern WLAN-Hotspots erkannt. Bayern WLAN Hotspots verwenden einen Jugendschutzfilter, der das Aufrufen von jugendgefährdenden Inhalten technisch unterbindet.

Bericht: Ingo Knott/Stadt Abensberg