babysprech fb 2

Die Stadt Abensberg und die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landkreises bieten seit Mai eine monatliche, kostenfreie Babysprechstunde an. Die Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Annemarie Bergermeier-Heigl steht jeden 2. Montag des Monats von 10 bis 11.30 Uhr zur Verfügung.

babysprech fb 5

Die Abensberger Babysprechstunde wird angeboten im Kulturzentrum Aventinum, Osterriedergasse 6, im Abt-Gilbert-Michl-Raum, 2. Stock (über Aufzug erreichbar). Die Babysprechstunde ist ein Angebot für alle Eltern mit neugeborenen Kindern und für Kinder bis zu drei Jahre. Annemarie Bergermeier-Heigl ist als erfahrene Kinderkrankenschwester mit entsprechender Weiterqualifizierung für die Eltern da und gibt Rat und Hilfe zu allen Themen rund ums Baby, z.B.: Entwicklung des Kindes, Stillen, Ernährung (z.B. erste Beikost) oder zu Fragen wie: Wieso schreit mein Kind so viel? Was tun, wenn mein Kind Bauchweh hat? Außerdem kann man das Baby in der Sprechstunde auch wiegen und messen lassen. Die Beratung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die nächsten Sprechstunden finden am Montag, 12. Juni und dann wieder am Montag, 10. Juli 2017 statt.