Neues BRK-Kaffeehaus sucht Name!
brk kaffeetreff
Der Kreisverband Kelheim des BRK bereitet derzeit die Eröffnung des neuen Kaffeestübchens im Seniorenheim in der Bahnhofstraße vor. Im Verbindungsbau des Seniorenhauses und der Babonenresidenz entsteht ein Ort, der für die Bewohnerinnen und Bewohner, ihre Besucher, aber auch für alle Abensberger ein schöner, gemütlicher und lebendiger Treffpunkt werden soll – und das mit einem tollen Kuchenangebot, das derzeit von der Backbuch-Autorin Hildegard Schmiofski zusammen gestellt wird.
Ins Angebot aufgenommen werden Kuchen und Torten von regionalen Bauernhöfen – „Eben nichts vom Fließband, wir wollen gute Zutaten“, so Frau Schmiofski, die aus den Erlösen ihrer beiden Backbücher in den letzten Jahren 10.000 Euro an das BRK spenden konnte – eine Fachfrau also. In den letzten Wochen hat sie das „Projekt Kaffeehaus“ voran getrieben; vom Geschirr bis zur Einrichtung soll das Ambiente einladend sein, Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlen. „Jeder ist hier herzlich willkommen“, so Frau Schmiofski. Deshalb wird es auch wechselnde Angebote - Bastelaktionen, Bingo-Nachmittage oder musikalische Einlagen - in Verbindung mit Abensberger Vereinen und Ehrenamtlichen - geben. Da die Eröffnung für den 8. Dezember geplant ist, ist noch einiges zu gestalten, auch räumlich, aber insgesamt ist alles in trockenen Tüchern. EINES aber fehlt: Ein Name! „Es wäre schön, wenn wir aus der Abensberger Bevölkerung eine Idee umsetzen können“, so Danny Kemmerle, der Leiter des BRK-Hauses in Abensberg. Vorschläge – gerne auch von Kindergarten-Gruppen oder Schulklassen – bitte bis zum 23. November 2016 per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder per Post an das BRK Senioren-Wohn- und Pflegeheim Abensberg, z.Hd. Herrn Kemmerle, Bahnhostraße 6, 93326 Abensberg.
Für den oder die Gewinner gibt es einen gratis Nachmittag mit Kaffee oder heißer Schokolade und Kuchen für bis zu 20 Personen.
Und jetzt – her mit den Namensvorschlägen! Ganz schnelle Ideenlieferanten können auch anrufen – unter Tel. 09443/ 992330 werden Namensvorschläge ebenfalls gerne angenommen. Bitte dabei den eigenen Namen (mit telefonischer Erreichbarkeit, im Gewinnfalle) nicht vergessen!