Freitag, 27. Januar 2023

Corona-Counter

15
Neu-Infizierte im Landkreis Kelheim laut Robert-Koch-Institut heute

Aktuelle Nachrichten

Polizeiberichte Regensburg

Regensburg: Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

REGENSBURG: Am Donnerstag, 26.01.2023, kam es gegen 12:55 Uhr an der Kreuzung Furtmayrstraße/Herrmann-Geib-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
Polizeiberichte Niederbayern

Neustadt a.d. Donau: Gegenverkehr übersehen

Verkehrsunfall Am 26.01.2023, gegen 16:20 Uhr, befuhr eine 65- Jährige aus München mit ihrem Pkw die Bundesstraße 299 von Siegenburg kommend in…
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)
Bezirk Niederbayern

Zielgenaue Lösungen vor Ort

Bundestagsabgeordneter Oßner schiebt bei der Außenstelle der Autobahn GmbH regionale Projekte an Außenstellenleiter Stefan Pritscher,…
Außenstellenleiter Stefan Pritscher, Infrastrukturpolitiker Florian Oßner MdB, Projektleiterin Katharina Greilinger und Geschäftsbereichsleiter Helmut Maier tauschten sich über den Fortgang der Autobahnprojekte in Niederbayern aus. (Foto: Maria Rohrmeier)
Polizeiberichte Regensburg

Festgenommener tritt Polizist

REGENSBURG: Ein als Ladendieb verdächtigter wird bei polizeilichen Maßnahmen handgreiflich Gestern um 15.00 Uhr wurde nach einem Ladendiebstahl ein…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
Polizeiberichte Regensburg

Dachrinnen gestohlen

REGENSBURG, Zeugenaufruf: Ein oder mehrere Tatverdächtige entwenden Dachrinnen aus Kupfer Die Polizeiinspektion Regensburg Nord wurde am vergangenen…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)

Verkehrsunfall: Mofafahrerin wurde leicht verletzt

Abensberg (Lkr. Kelheim): 15-jährige Mofafahrerin stürzt alleinbeteiligt und verletzt sich.
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße KEH 7 bei Sandharlanden ein Verkehrsunfall mit einer 15-jährigen Schülerin. Die Fahranfängerin stürzte mit ihrem Mofa alleinbeteiligt auf die Fahrbahn. Grund hierfür, war Laub auf der Fahrbahn. Sie verletzte sich leicht an der Hand und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Landshut verbracht werden.
Am Mofa entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.
 

Betrügerischer Schockanruf - falscher Polizeibeamter fordert Bargeld

Kelheim (Lkr. Kelheim): Betrügerischer, falscher Polizeibeamter versucht Rentnerin zu betrügen.
Am Dienstagnachmittag versuchte ein falscher Polizeibeamter eine 67-jährige Rentnerin mittels eines Schockanrufs davon zu überzeugen, dass ihre Tochter einen schweren Unfall verursacht hätte und jetzt eine Kaution in Höhe eines hohen fünfstelligen Betrages verlangt würde. Die 67-Jährige erkannte sofort, dass sie ein falscher Polizeibeamter betrügen wollte. Sie beendete das Gespräch und erstattete Anzeige bei der „richtigen“ Polizei.
 

Aufmerksamer Zeuge beobachtet Verkehrsunfallflucht

Abensberg (Lkr. Kelheim): Eine aufmerksame Zeugin beobachtete auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums in der Straubinger Straße eine Verkehrsunfallflucht.
Der zunächst unbekannte Fahrer eines Pkws Renault fuhr mit seinem Pkw gegen einen geparkten Pkw Skoda. Nachdem der unfallverursachende Fahrer zunächst ausstieg, sich den Schaden ansah, fuhr er ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, weiter. Der aufmerksame Zeuge merkte sich das Kennzeichen des Unfallflüchtigen und teilte dies dem Geschädigten Pkw-Besitzer mit. Der Polizei war es nun ein Leichtes, den unfallflüchtigen Fahrer zu ermitteln. Es entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.
 

Verkehrsunfall: 16-jähriger Mofafahrer wurde leicht verletzt

Kelheim (Lkr. Kelheim): 16-jähriger Mofafahrer stürzt alleinbeteiligt auf die Fahrbahn und verletzt sich.
Am Dienstagvormittag ereignete sich im Kreuzungsbereich Affeckinger Straße/Regensburger Straße ein Verkehrsunfall mit einem 16-jährigen Mofafahrer. Der Mofafahrer fuhr von der Affeckinger Straße kommend in Richtung Regensburger Straße. Vor dem Einmündungsbereich bremste er ab, da er dem dortigen Fahrzeugverkehr Vorfahrt gewähren musste. Aufgrund der nassen Fahrbahn kam er ohne jegliche Fremdeinwirkung und vermutlich aus Unachtsamkeit ins Schleudern und stürzte mit seinem Mofa zu Boden. Dabei wurde er leicht verletzt und anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Kelheim verbracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.
 
 
 
Gabi Moody
Polizeiinspektion Kelheim
Polizeiangestellte
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung