Dienstag, 17. Mai 2022

Corona-Counter

157
Neu-Infizierte im Landkreis Kelheim laut Robert-Koch-Institut heute

Aktuelle Nachrichten

Polizeiberichte Regensburg

Im Streit durch Glasscheibe gestoßen

Regensburg: Am Samstag, 14.05.2022, kam es im Regensburger Westen zu einer Körperverletzung in dessen Verlauf eine Person schwer verletzt wurde.…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
Bad Abbach

Fitnesspfad am Heidfeld-Waldrand

Fast genau ein Jahr ist es her, dass Benni Wolf, kurz vor Ende der digitalen Bürgerversammlung am 28.05.2021 den Wunsch über eine Dip-Stange im…
Bei der Einweihung: v.l.: Benjamin Wolf, Paul Wiest, Dr. Benedikt Grünewald, Lorenz Bauer (Foto: Manuela Wahode)
Veranstaltungshinweise

Bild- und Zeitreise durch Achdorf – Teil II

Plakat zur Veranstaltung des Bürgervereins Achdorf (Grafik/Foto: Bürgerverein Achdorf)Nachdem der erste Bildervortrag über Achdorf ein großer Erfolg…
Plakat zur Veranstaltung des Bürgervereins Achdorf (Grafik/Foto: Bürgerverein Achdorf)
Polizeiberichte Regensburg

Brand in einer Tiefgarage in Regensburg

REGENSBURG: Beim Brand in einer Tiefgarage in der Nacht von Samstag auf Sonntag mussten mehrere Mehrparteienhäuser eines Wohnkomplexes geräumt…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
13 Mai, 2022

Licht an!

VolkswagenStiftung-Freigeist-Fellowship zu queeren Literaturen und Kulturen im…
Freigeist-Fellow Tatiana Klepikova vor dem Mural „LGBTQ History and Community” von Christiano De Araujo am 519 Community Center in Toronto, Kanada. Screenshot aus dem Projektüberblick auf YouTube (in English) see https://youtu.be/vR1MlWmjjPU  (Foto: © Tatiana Klepikova)
12 Mai, 2022

Internationaler Museumstag

Der diesjährige Internationale Museumstag am 15.5.2022 steht unter dem Motto: „Museen…
Römische Parademaske aus Eining. (Foto: Kristina Presser, Archäologisches Museum der Stadt Kelheim)

Logo Stadt Abensberg (Grafik: Stadt Abensberg)Am Sonntag, den 27.9.2020, findet im Theater am Bahnhof von 14.00 bis 17.00 Uhr ein Bücherflohmarkt zu Gunsten der Familienhilfe statt.

Organisiert wird der Flohmarkt vom Team „Offener Bücherschrank“ (der leider aus Corona-Gründen immer noch geschlossen ist), den Helfern der Familienhilfe in bewährter Zusammenarbeit mit VBNA und VdK und den Mitgliedern des Theaters am Bahnhof. Um wieder etwas Geld in die arg gebeutelte Kasse der Familienhilfe zu bringen, werden bei diesem Flohmarkt, wie sonst in den vergangenen Jahren am Niklasmarkt, gespendete Bücher gegen einen freiwilligen Obolus abgegeben. Es können aber leider keine Bücher bei dieser Gelegenheit angenommen werden. Auch ein Bücherverkauf durch Außenstehende ist leider nicht möglich! Bei der Veranstaltung gelten natürlich die durch Corona bedingten Regeln. Zusätzlich werden die Besucher gebeten, Einweghandschuhe zu benützen, die am besten mitgebracht werden. (Für Notfälle liegen aber Handschuhe bereit) Durch diese Maßnahme soll verhindert werden, dass die Bücher immer wieder desinfiziert werden müssen. An alle Bücherfreunde ergeht herzliche Einladung. Machen sie einen kleinen Sonntagsspaziergang, schauen Sie im Theater am Bahnhof vorbei und bringen Sie eine ganz große Tragetasche mit!



Stadtmuseum Abensberg
Veronika Leikauf, M.A.
Dollingerstraße 18
93326 Abensberg

Tel.: 09443/9103 15
Mobil: 0151/16331056
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung