Mittwoch, 18. Mai 2022

Corona-Counter

103
Neu-Infizierte im Landkreis Kelheim laut Robert-Koch-Institut heute

Aktuelle Nachrichten

Bezirk Niederbayern

Kinder sind unsere Zukunft

SPD-Abgeordnete besuchen AWO Kindergarten Mosaik Die Kinder des Kindergartens Mosaik in Landshut freuten sich über den Besuch der…
Die Kinder des Kindergartens Mosaik in Landshut freuten sich über den Besuch der SPD-Landtagsabgeordneten (Foto: AWO)
Polizeiberichte Regensburg

Im Streit durch Glasscheibe gestoßen

Regensburg: Am Samstag, 14.05.2022, kam es im Regensburger Westen zu einer Körperverletzung in dessen Verlauf eine Person schwer verletzt wurde.…
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)
Bad Abbach

Fitnesspfad am Heidfeld-Waldrand

Fast genau ein Jahr ist es her, dass Benni Wolf, kurz vor Ende der digitalen Bürgerversammlung am 28.05.2021 den Wunsch über eine Dip-Stange im…
Bei der Einweihung: v.l.: Benjamin Wolf, Paul Wiest, Dr. Benedikt Grünewald, Lorenz Bauer (Foto: Manuela Wahode)
13 Mai, 2022

Licht an!

VolkswagenStiftung-Freigeist-Fellowship zu queeren Literaturen und Kulturen im…
Freigeist-Fellow Tatiana Klepikova vor dem Mural „LGBTQ History and Community” von Christiano De Araujo am 519 Community Center in Toronto, Kanada. Screenshot aus dem Projektüberblick auf YouTube (in English) see https://youtu.be/vR1MlWmjjPU  (Foto: © Tatiana Klepikova)
12 Mai, 2022

Internationaler Museumstag

Der diesjährige Internationale Museumstag am 15.5.2022 steht unter dem Motto: „Museen…
Römische Parademaske aus Eining. (Foto: Kristina Presser, Archäologisches Museum der Stadt Kelheim)

Mit dem Rad durchs Labertal

Eine Entdeckungsfahrt entlang der Großen Laber mit dem Landschaftspflegeverband

Bei der Radtour durchs Labertal lassen sich (nicht nur) schöne bunte Feuchtwiesen entdecken. (Foto: Burkhard Deifel)Bei der Radtour durchs Labertal lassen sich (nicht nur) schöne bunte Feuchtwiesen entdecken. (Foto: Burkhard Deifel)

Mitte Mai ist eine gute Zeit, um sich auf das Rad zu schwingen und vom Drahtesel aus das Tal der Großen Laber zu entdecken. Kuckuckslichtnelken und Hahnenfuß färben die Feuchtwiesen entlang des Flusses bunt – Lebensraum für  Wiesenbrüter wie den Kiebitz und Speisekammer auch für den Weißstorch.

Passend dazu liegt der Startpunkt für die Fahrrad-Tour des Landschaftspflegeverbands VöF e. V. am Sonntag, 15.05.2022, bei der ersten Station der sogenannten „Storchenroute“ in Högldorf (Rottenburg a. d. Laaber) an der dortigen Vogel-Beobachtungsplattform. Los geht es um 9h. Lucia Gruber, Projektkoordinatorin des Labertal-Projekts 2030, begleitet die Teilnehmer*innen weiter nach Laaberberg zu den „Kiebitzinseln“ und dann entlang der Großen Laber, an Mühlen und Wiesen vorbei, direkt nach Langquaid. Die einfache Strecke beträgt zwar nur ca. zehn Kilometer, aber bei langsamer Fahrweise und einigen Erklär-Stops zwischendurch wird die Fahrt schon ihre 2,5 Stunden dauern. Wer ein Fernglas hat, darf dieses gerne zur besseren Vogelbeobachtung mitbringen. Wichtig ist auch, dass eine Teilnahme nur mit einem verkehrssicheren Fahrrad möglich ist. Die Anmeldung zur Radtour kann bis zum 12.05.2022 unter der Telefonnummer 09441/207-7324 erfolgen.

Termin: Sonntag, 15.05.2022

Uhrzeit: 9:00 Uhr – ca. 11:30 Uhr

Treffpunkt:     Rottenburg a.d. Laaber, Ortsteil Högldorf, Station 1 (Beobachtungsplattform) der Storchenroute, südlich Högldorf

Veranstalter: Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.

Leitung: Lucia Gruber, Projektkoordinatorin Labertal-Projekt 2030

 

Anmeldung: bis 12. Mai unter 09441/207-7324

Hinweis: Falls Sie ein Fernglas haben, bringen Sie es gerne mit! Teilnahme nur mit verkehrssicherem Fahrrad!

 

Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e.V.
Robert Hierlmeier, Dipl.-Biol.
Donaupark 13
93309 Kelheim
Tel.: 09441/207-7323
Fax: 09441/207-7350
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.voef.de
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung