Sonntag, 28. Februar 2021

Aktuelle Nachrichten

Extern

Aktuelle Nachrichten

27

Feb

Ein trauriger Tag für die Pflege

Extern

Aktuelle Nachrichten

27 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27

Feb

Wechsel bei der Geschäftsleitung des Landratsamtes Kelheim

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27

Feb

Vollsperrung Gemeindeverbindungsstraße Aiglsbach – Moosham

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27

Feb

Aktuelle Lage zum Coronavirus, Samstag, 27.02.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

27 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

26

Feb

Aktuelle Lage zum Coronavirus, Freitag, 26.02.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

26 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

25

Feb

Aktuelle Lage zum Coronavirus, Donnerstag, 25.02.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

25 Feb 2021

24

Feb

Kindergartenanmeldung in Bad Abbach ab heuer online!

Markt Bad Abbach

Bad Abbach

24 Feb 2021

Extern

Aktuelle Nachrichten

24

Feb

Regensburger Hochschultag 2021

Extern

Aktuelle Nachrichten

24 Feb 2021

24

Feb

Frauen in der Corona-Krise – Es braucht Ideen!

Extern

Aktuelle Nachrichten

24 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

24

Feb

Aktuelle Corona-Lage, Mittwoch, 24.02.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

24 Feb 2021

Polizei Niederbayern

Landkreis

23

Feb

Aktuelle Corona-Lage, Dienstag, 23.02.2021

Polizei Niederbayern

Landkreis

23 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

22

Feb

Impfkonzept Landkreis Kelheim:

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

22 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

22

Feb

Öffentliche Sitzung des Kreisausschusses am 01.03.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

22 Feb 2021

Impfung von priorisierten Personen mit eingeschränkter Mobilität - 22.02.2019

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

22 Feb 2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

22

Feb

Aktuelle Lage zum Coronavirus, Montag, 22.02.2021

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

22 Feb 2021

Polizeimeldungen Polizeipräsidium Niederbayern

27

Feb

Rohr i.NB.: Sachbeschädigung an Pkw

Polizei Niederbayern

27 Feb 2021

Sachbeschädigung Im Tatzeitraum zwischen 21.02. und 22.02.2021 wurde im Straßenhaus 1 in Rohr i.NB. ...

Polizei Niederbayern

27

Feb

Mainburg: Unfall mit Gegenverkehr

Polizei Niederbayern

27 Feb 2021

Verkehrsunfall Am 26.02.2021 gegen 17 Uhr kam es in Meilenhausen zu einem Zusammenstoß zweier Pkw i ...

27

Feb

Rohr i.NB.: Alleinbeteiligt gegen Leitplanke

Polizei Niederbayern

27 Feb 2021

Verkehrsunfall Am 26.02.2021 gegen 17:30 Uhr kam ein 18jähriger Reichertshausener auf der A93 mit s ...

27

Feb

Mainburg: Unfall durch verlorene Ladung

Polizei Niederbayern

27 Feb 2021

Verkehrsunfall Am 27.02.2021 verlor ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer auf der A93 in Fahrt ...

Rohr i.NB. Rauschgift bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Polizei Niederbayern

27 Feb 2021

Drogenfahrt Am 27.02.2021 gegen 1 Uhr wurde in Rohr i.NB. eine 18jährige Pkw Fahrerin aus Ihrlerste ...

27

Feb

Alkoholisiert ohne Führerschein unterwegs

Polizei Niederbayern

27 Feb 2021

NEUSTADT AN DER DONAU: Pkw-Fahrer fiel durch seine besondere Fahrweise auf Am 26.02.2021 gegen 21:2 ...

Bei Verkehrskontrolle Betäubungsmittel aufgefunden

Polizei Niederbayern

26 Feb 2021

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnten Betäubungsmittel aufgefunden werden. Zudem wurde festgeste ...

26

Feb

Mainburg: Abgestelltes Fahrrad entwendet

Polizei Niederbayern

26 Feb 2021

Fahrraddiebstahl Im Tatzeitraum, 24.02.2021, 17:00 Uhr und 25.02.2021, 13:00 Uhr, entwendete ein bi ...

26

Feb

Mainburg: Erneut geparkter Pkw beschädigt

Polizei Niederbayern

26 Feb 2021

Unfallflucht Am 25.02.2021, zwischen 07:00 Uhr und 10:00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter F ...

Polizeimeldungen Polizeipräsidium Oberpfalz

Mädchen am Bahnhof belästigt

26 Feb 2021

AMBERG. Am Donnerstagabend wurde eine 13-Jährige i ...

Baggerfahrer verunglückt

26 Feb 2021

REGENSTAUF: Am Freitagmorgen verunglückte ein Fahr ...

Lagerstätte aufgebrochen

26 Feb 2021

Unbekannte Täter brachen Mittwochnacht die Außenfl ...

Vollbrand eines in Pentling stehenden Wohnhauses

25 Feb 2021

PENTLING. LKR. REGENSBURG. In den frühen Morgenstu ...

Drogen erschnuppert

24 Feb 2021

SCHWANDORF. Am Dienstagabend wurden bei einer Wohn ...

Festnahme nach Einbruch

24 Feb 2021

REGENSBURG. Nach einem Einbruch in ein Geschäft am ...

Entwendete Lastenfahrräder und Pedelecs sichergestellt

24 Feb 2021

Am Dienstag, 23.02.2021, konnten durch Polizeibeam ...

Zahnarztbesuch löst Polizeieinsatz aus

24 Feb 2021

Am Dienstag, 23.02.2021, gegen 15:20 Uhr, holten ...

Nachrichten aus dem Regierungsbezirk Niederbayern

Abgeordnete Ruth Müller appelliert: Spenden statt Wegwerfen

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Mit vielen Einzelhändlern war die Landtagsabgeordnete Ruth Müller (SPD) in den letzten Wochen im Gespräch, einige davon hat sie auch besucht, um sich vor Ort ein Bild über die Auswirkungen der Coronapandemie zu machen. SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller (Foto: SPD-Niederbayern)Einige Fragen bliebe ...

Extern

Bezirk Niederbayern

27

Feb

Landshuter Bahnhof erhält Bundesmittel

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Saubere und barrierefreie Bahnhöfe, in denen sich Fahrgäste sicher und wohl fühlen ist das Ziel des Bahnhofskonzept Plus, welches das 1.000 Bahnhöfe-Programm des Koalitionsvertrags der Bundesregierung beinhaltet. Die bereitgestellten Gelder dienen der Attraktivitätssteigerung der Empfangsgebäude, i ...

Online-Austausch im Grenzraum mit Blick Richtung Zukunft

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Bayerisch-Tschechischer BusinessTalk zum Thema „virtuelle und erweiterte Realität“ Organisatorin Jaroslava Pongratz zog ein positives Fazit der online Veranstaltung (Foto: Lang/Bezirk Niederbayern)Vor der Corona-Pandemie wurden die Grenzen im „gemeinsamen Haus“ Europas vor allem durch die u ...

Frau Dr. Kirsch vom Bezirksklinikum Mainkofen referiert auf dem Kongress Highlights Digital

Extern

Bezirk Niederbayern

27 Feb 2021

Parkinson und Bewegungsstörungen über die Tiefe Hirnstimulation Mainkofen Die Referentin Frau Dr. Anna-Dalal Kirsch berichtet über ihre Erfahrungen und Fallbeispiele mit schwer therapierbaren Bewegungsstörungen wie z.B. Parkinson (Foto: Bezirkskrankenhaus Mainkofen)Auch ärztliche Fortbildungen find ...

Administrator

Bezirk Niederbayern

25

Feb

Mainburg: Geparkten Pkw angefahren

Administrator

Bezirk Niederbayern

25 Feb 2021

Unfallflucht Am 24.02.2021, zwischen 11 Uhr und 11:15 Uhr, wurde der Pkw einer 55-jährigen aus dem Landkreis Kelheim durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer, beim Vorbeifahren, am Außenspiegel beschädigt. Der Pkw war in der Äußeren Landshuter Straße geparkt. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. De ...

Extern

Bezirk Niederbayern

24

Feb

Der Zug ist noch nicht abgefahren!

Extern

Bezirk Niederbayern

24 Feb 2021

Die Landtagsabgeordnete Ruth Müller (SPD) gibt die Hoffnung auf die Vollendung des Projekts „barrierefreier Bahnhof Neufahrn“ nicht vorschnell auf. Neufahrns Bürgermeister Peter Forstner und die SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller am Bahnhof von Neufahrn (Foto: SPD-Niederbayern)Mit der Tatsache, da ...

Extern

Bezirk Niederbayern

19

Feb

Warten auf die Kundschaft

Extern

Bezirk Niederbayern

19 Feb 2021

Bürgermeister Florian Hölzl und Landtagsabgeordnete Ruth Müller besuchen Schuh Steiger in Pfeffenhausen v.l.: Bürgermeister Florian Hölzl, Gabriele Steiger vom Schuhgeschäft Steiger sowie SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller (Foto: Sandra Steiger)Vor 20 Jahren hat Gabriele Steiger ihr Schuhgeschäft ...

SPD-Fraktion des Landshuter Stadtrates spendet 1000 FFP2-Masken für die Landshuter Tafeln

Extern

Bezirk Niederbayern

16 Feb 2021

Die Mitglieder der SPD-Fraktion, Gerd und Patricia Steinberger und Anja König überraschten in der vergangenen Woche die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der beiden Ausgabestellen der Landshuter Tafeln der Diakonie mit einem großen Spendenpaket 1000 FFP2 Masken für die Landshuter Tafeln wurden von de ...

Extern

Bezirk Niederbayern

15

Feb

Mit dem Plus durch die Ausbildung

Extern

Bezirk Niederbayern

15 Feb 2021

Albert Schwarz vom Bezirksklinikum Mainkofen macht Ausbildung und Fachabitur gleichzeitig Ausbildung oder Fachabitur? Für Albert Schwarz keine Frage. Der Auszubildende des Bezirksklinikums Mainkofen macht beides gleichzeitig. Für das Bezirksklinikum ist es der erste Auszubildende, der parallel zur ...

Droht Niederbayern ein erneuter Mangel an Saisonarbeitskräften in der Landwirtschaft?

Extern

Bezirk Niederbayern

12 Feb 2021

SPD forderte Entwicklung eines tragfähigen Konzepts von der Staatsregierung SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller mahnt im Bayerischen Landtag ein Konzept für die Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft an (Foto: SPD-Niederbayern)„Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft waren in Niederbayern scho ...

Ein Faschingsgruß für die Beschäftigten und Bewohner im Seniorenheim St. Martin

Extern

Bezirk Niederbayern

12 Feb 2021

SPD-Gemeinderäte überraschen mit Faschingskrapfen Faschingsgruß der SPD-Gemeinderäte von Pfeffenhausen für das Seniorenheim Pfeffenhausen (Foto: Martina Spornraft)„Für unsere Heimbewohner ist der Fasching immer eine fröhliche und unternehmensfreudige Zeit“, berichtete Heimleiter Wolfgang Hiemer den ...

Extern

Bezirk Niederbayern

12

Feb

Geduld und Hartnäckigkeit sind gefragt

Extern

Bezirk Niederbayern

12 Feb 2021

MdL Ruth Müller besucht Gartenbaumschule Patzlsperger v.l.: Eduard und Heidi Patzlsperger zusammen mit Tochter Elke Wimmer sowie SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller (Foto: Johannes Peschek) „Geduld ist die größte Tugend des Gärtners“, zitierte Heidi Patzlsperger eine bekannte Weisheit beim Bes ...
Anzeige
Der Empfang

Sowohl in meiner Gastfamilie, die ich ja bereits kannte, als auch in der Schule wurde ich mit offenen Armen empfangen. Gleich am ersten Schultag gab der Bürgermeister Maurice Fleury einen Sektempfang im Rathaus, zu dem die Lehrerinnen der École maternelle, alle Adjoints und auch meine Gasteltern eingeladen wurden. Ich wurde nicht nur mit Geschenken überhäuft, sondern auch bestens mit französischen Leckereien versorgt. Natürlich waren alle neugierig, warum ich mich zu einem Praktikum in Charbonnières entschlossen hatte und wie mein Studium in Deutschland abläuft.

faschingsumzug.jpgDer Alltag

Die anfänglichen Verständnisschwierigkeiten konnten die Kinder und ich sofort überbrücken. Das einzige Problem, dass bis zum Schluss nicht gelöst werden konnte, war die Tatsache, dass ich nur zwei Hände zur Verfügung hatte. So konnte ich leider immer nur zweien meiner vielen neu gewonnenen Freunde eine Hand zum Gang in den Pausenhof reichen. Eine Schwierigkeit blieb außerdem mein Name, der für die französischen Kinder einfach ein Rätsel war: viel zu lang und einfach irgendwie komisch. Deshalb jeden Tag im Pausenhof die Frage: „Tu t'appelles comment déjà?" – „Wie heißt du gleich wieder?".

Einen festen Tagesablauf haben sie alle, die Kinder in der École maternelle, egal in welcher Section sie sich befinden: Petite Section, Moyenne Section oder Grande Section. Die Jüngsten kommen mit drei Jahren in die petite section und verlassen die École maternelle mit sechs, bevor sie in die Grundschule wechseln. Sie lernen schon von Anfang an, zu zählen, zu schreiben und verbringen den ganzen Tag (wer möchte von 8:30 bis 16:30 Uhr) mit den Gleichaltrigen in ihrer Klasse. Außerhalb des normalen Tagesablaufs gibt es auch noch Sonderstunden für Musikunterricht und Chor, Bibliotheksarbeit und Gymnastik.

Meine Arbeit beschränkte sich aber nicht nur aufs Observieren. Ich half den Klassen bei ihren täglichen „Ateliers", in denen gebastelt, gemalt, geschrieben, gezählt oder einfach gespielt wurde. Da ich täglich die Klasse wechselte, um einen Einblick in jede Section zu bekommen, war ich sofort in der ganzen Schule bekannt. Ich wurde herangezogen, um die kleinen Probleme des Alltags im Pausenhof zu lösen, Sandkuchen zu probieren und Schnürsenkel zuzubinden. Die Kinder gewöhnten sich schnell an mich und wollten mich am Schluss am liebsten als „doudou", als Kuscheltier, mit nach Hause nehmen. Da auch in Frankreich die Osterferien anstanden, fiel den Kindern der Abschied glücklicherweise leichter, denn sie mussten sich auch von ihren Lehrerinnen und den Klassenkameraden trennen.

Die ganze Atmosphäre in der École maternelle in Charbonnières war sehr angenehm. Ich hatte die Gelegenheit, mein Französisch zu verbessern, mir wurden viele Fragen gestellt und ich konnte mich über das französische Bildungssystem informieren. So hatte ich sogar die Gelegenheit, einen für Frankreich typischen Streiktag in der Schule zu erleben.

Freizeit

Ich hatte aber nicht nur Gelegenheit, innerhalb der Schule neue Dinge kennen zu lernen und mein Französisch aufzupolieren. Auch in meiner Freizeit boten sich viele Möglichkeiten, den Tag abwechslungsreich zu gestalten. Ein Wochenende in Paris – dank dem Schnellzug TGV in nur zwei Stunden von Lyon aus zu erreichen! – war dabei nur der Anfang. Die wunderschöne Altstadt von Lyon, diverse Museen in der Nähe, Ausflüge aufs Land in die Region „der tausend Teiche", Spaziergänge in Charbonnières, Kinobesuche oder einfach Familientreffen mit Kind und Kegel bereicherten meinen Aufenthalt und entpuppten sich immer wieder als perfekte Gelegenheiten, um mein Vokabular zu erweitern.

Fazit

Abschließend möchte ich mich herzlich bei allen bedanken, die mir bei der Umsetzung des Praktikums behilflich waren. Meine Zeit in unserer Partnerstadt war „formidable" und ich empfinde einen solchen Auslandsaufenthalt als empfehlenswerte Bereicherung.