Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Bad Abbacher Kurier

AKTUELL KRITISCH NEUTRAL UNVERWECHSELBAR

Logo Polizei RegensburgKriminalpolizeiinspektion Amberg

Einbruch in Bauhof in Nabburg

NABBURG. Bislang unbekannte Täter drangen am vergangenen Wochenende in das Bauhofgebäude im Brünnlweg ein und entwendeten daraus eine Vielzahl von Werkzeugen mit einem Zeitwert von insgesamt mindestens 22.000 Euro.

Logo Polizei RegensburgKriminalpolizeiinspektion Regensburg

Wohnungseinbruch in Lappersdorf – Zeugenaufruf nach rotem Pkw

LAPPERSDORF. LANDKREIS REGENSBURG. Ein bislang unbekannter Täter stieg in der Einhauser Straße in ein Einfamilienhaus ein und entwendete daraus Gegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Kripo Regensburg sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die Wahrnehmungen zu einem roten Pkw gemacht haben.

Logo Polizei RegensburgKriminalpolizeiinspektion Regensburg

PKW-Diebstahl in Regensburg

REGENSBURG. Ein bislang unbekannter Täter entwendete im Stahlzwingerweg einen schwarzen Skoda Yeti mit einem Zeitwert von 17.000 Euro.

Am Samstag, 04.02.2017 stellte ein 52-jähriger Regensburger seinen schwarzen Skoda Yeti ordnungsgemäß auf der Straße ab. Am Sonntagmorgen, gegen 06.00 Uhr, musste er feststellen, dass sein Fahrzeug nicht mehr am Abstellort vorhanden war. Ein unbekannter Täter hatte das Auto auf bislang unbekannte Art und Weise entwendet.

Die KPI Regensburg übernahm die Ermittlungen und bittet unter der Rufnummer 0941/506-2888 um sachdienliche Hinweise.

Logo Polizei RegensburgPolizeiinspektion Regensburg Nord

15-jähriger Ladendieb mit Messer

Am Samstag, 04.02.2017, um 17.30 Uhr, wurde ein 15-jähriger Schüler in einem Bekleidungsgeschäft im Donaueinkaufszentrum beim Ladendiebstahl erwischt. Der junge Mann wollte ein Sweatshirt im Wert von 100 Euro entwenden. Als die Polizei hinzugezogen wurde, konnte bei dem Täter noch ein mitgeführtes Messer feststellt werden. Dem Jugendlichen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls mit Waffen.

Logo Polizei RegensburgPolizeiinspektion Regensburg Süd

Brandmeldeanlage eingeschlagen

In den Sonntag Morgenstunden gegen 04:00 Uhr wurde im Parkhaus St.-Peters-Weg im 6. Stock ein Brandmelder eingeschlagen. Durch die herbeieilende Feuerwehr und Polizei konnte jedoch kein Brand im Parkhaus festgestellt werden, wodurch schnell klar wurde, dass der Brandmelder unberechtigt eingeschlagen wurde.
In einem Auto einige Meter neben dem ausgelösten Brandmelder konnten die Beamten drei Personen feststellen. Eine dieser Personen wies eine frische Verletzung an der linken Hand auf. Gegen diese Person besteht nun der Verdacht, den Brandmelder eingeschlagen zu haben. Weitere Klarheit wird die Videoüberwachung des Parkhauses liefern. Sollte sich der Verdacht bewahrheiten, erwartet den Täter eine Anzeige wegen Missbrauch von Notrufen und Sachbeschädigung.

Gröger Matthias
Polizeikommissar

Logo Polizei Regensburg3000 Euro Belohnung für Hinweise zu bewaffneten Raubüberfällen in Regensburg - Zeugenaufruf

Neue Hinweise zu den bewaffneten Raubüberfällen auf Passanten in der Regensburger Innenstadt und auf ein Lottogeschäft im Stadtwesten im Dezember 2016 erhoffen sich die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg, durch eine Belohnung in Höhe von jeweils 3000 Euro. Zudem bitten die Ermittler um Mitteilungen zu einem Roller und Helmen, die im Stadtwesten in Tatortnähe aufgefallen sind.

Logo Polizei Regensburg

DEIZISAU, BADEN WÜRTTEMBERG – WAIDHAUS.

Porschedieb von den Schleierfahndern der Polizeiinspektion Fahndung Waidhaus festgenommen

Der mutmaßliche Dieb, der in der Nacht zum Mittwoch in Deizisau (Landkreis Esslingen) einen Porsche Macan entwendet hatte und am frühen Mittwochmorgen in Bayern in der Ausfahrt Wernberg-Ost an der A6 in Fahrtrichtung Tschechische Republik verunglückt war, ist gefasst.

Logo Polizei RegensburgBrände durch Glut und heiße Asche

OBERPFALZ. Was kann es Schöneres geben, als nach einem anstrengenden Arbeitstag die Füße hochzulegen und den eigenen Kaminofen anzuzünden, um die behagliche Wärme und das Prasseln des Feuers zu genießen? Manchem Kaminofenbesitzern sind die Folgen dieser Wärmenutzung allerdings schon zum Verhängnis geworden.

Logo Polizei Regensburg

OBERPFALZ

Witterungsbedingtes Einsatzgeschehen – Blitzeis

OBERPFALZ. Wie bereits gemeldet, sorgte einsetzender Regen auch in der Oberpfalz für eine Vielzahl an Verkehrsunfällen und -behinderungen. In der Zeit zwischen Montagabend, 30.01.2017 und Dienstagmittag ereigneten sich etwa 140 witterungsbedingte Verkehrsunfälle. Insbesondere während der Berufsverkehrszeit zwischen 06:00 Uhr und 09:00 Uhr gingen Meldungen über Unfälle und Störungen bei der Polizeieinsatzzentrale und den Polizeiinspektionen ein.

Logo Polizei Regensburg

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg

Alarmanlage schlägt Autoaufbrecher in die Flucht

REGENSBURG. Ein bislang unbekannter Täter ließ in der Dettenbacher Straße die Seitenscheibe eines Pkw bersten. Dabei löste die Alarmanlage im Fahrzeug aus und der Täter suchte das Weite.

Logo Polizei RegensburgPolizeiinspektion Regensburg Nord

Langfinger auf frischer Tat ertappt

Auf Beutezug in einem im Stadtnorden Regensburgs gelegenen Einkaufszentrum befand sich ein Pärchen am Freitagnachmittag. In zwei Bekleidungsgeschäften entwendeten die beiden Mitte 20jährigen ausschließlich Damenbekleidung im Gesamtwert von nahezu 750 Euro. Weil sie die Diebstahlssicherungen jeweils mit mitgeführten Messern entfernten wird das Paar nun wegen Diebstahls mit Waffen in Mittäterschaft angezeigt.

Thomas Kolb
Polizeihauptkommissar

Logo Polizei Regensburg

Brand eines Einfamilienhauses in Laaber/Ziegelhütte, Lkrs. Regensburg

Laaber/OT Ziegelhütte: Beim Brand eines älteren Einfamilienhauses in Laaber, Ortsteil Ziegelhütte entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200.000 Euro, Personen wurden nicht verletzt.

Logo Polizei Regensburg

Paukenschlag durch Waldsassener Schleierfahnder im Kampf gegen Einfuhrschmuggel

WALDSASSEN. Mit der Sicherstellung von über 800 Gramm Crystal gelang den Fahndern der Polizeiinspektion Waldsassen Mitte Dezember 2016 eine der bedeutendsten Sicherstellungen der gefährlichen Droge. Die beiden Kuriere, die sich im Transportfahrzeug befanden, wurden festgenommen und befinden sich zwischenzeitlich in Haft.

Logo Polizei RegensburgLkw-Unfall auf der BAB A3 Fahrtrichtung Nürnberg am 26.01.2017

Landkreis Regensburg, Gemeindegebiet Pentling, BAB A3 Fahrtrichtung Nürnberg, Autobahnkreuz Regensburg

Lkw-Gespann schaukelt sich auf und stürzt um, Fahrbahn Richtung Nürnberg komplett blockiert

Logo Polizei RegensburgVertragsunterzeichnung: Eisenbahngesellschaften unterstützen die Polizei im Kampf gegen Kriminalität

REGENSBURG. Polizeipräsident Gerold Mahlmeister hat heute, 25.01.2017, mit Vertretern verschiedener Eisenbahngesellschaften eine Vereinbarung unterzeichnet, die es Fahndungsbeamten im Freistaat Bayern ermöglicht, im Rahmen ihrer Dienstverrichtung auch künftig in Zügen kostenlos mitzufahren.

Logo Polizei RegensburgTipps und Tricks zum Ausbremsen von Autodieben

OBERPFALZ. Autodiebe sind heute hochqualifiziert und in der Lage hochwertige, mit elektronischen Sicherungen versehene Fahrzeuge zu entwenden. Die gute Nachricht ist aber, Autobesitzer sind durchaus in der Lage mit richtigem Verhalten oder technischen Einrichtungen solche Diebe auszubremsen. Das Polizeipräsidium Oberpfalz gibt hierzu die richtigen Tipps, um ihr Fahrzeug vor einem Diebstahl zu schützen.

170123 Key less go Fahrzeuge

Google Analytics Alternative
Web Analytics