Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Bad Abbacher Kurier

AKTUELL KRITISCH NEUTRAL UNVERWECHSELBAR

PolizeilogoneuEinsatzgeschen im Polizeipräsidium Niederbayern zum Jahreswechsel 2016/2017
 
Im Bereich des PP Niederbayern waren in der Silvesternacht 2016/2017 wieder zahlreiche Einsätze zu bewältigen. Größere Zwischenfälle waren nicht zu verzeichnen.
In der Sylvesternacht wurden im Bereich des PP Niederbayern insgesamt über 220 Einsätze abgearbeitet.
PolizeilogoneuPolizeiinspektion Mainburg
 
Verkehrsunfall
MAINBURG. Abbiegendes Fahrzeug übersehen
Am 30.12.16 gegen 14.55 Uhr befuhr eine 29jährige Pkw-Fahrerin aus Aiglsbach die St. 2049 in von Oberempfenbach in Richtung Mainburg. An der Abzweigung nach Steinbach wollte die 29jährige nach rechts abbiegen. Ein hinter ihr fahrender 70jähriger Pkw-Fahrer aus Mainburg übersah dies. Obwohl er noch auszuweichen versuchte, fuhr er auf den Pkw auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Beide Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.
 
Bettina Graf
Polizeikommissarin
PolizeilogoneuErmittlungen gegen 23-jährigen staatenlosen Asylbewerber und den Abnehmern wegen Handel und Erwerb von Betäubungsmittel
 
TEISNACH, BÖBRACH, LKRS. REGEN. Die Kripo Deggendorf ermittelt derzeit in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf gegen mehrere Jugendliche wegen des Erwerbs von Cannabis.
Polizeilogoneu
Landshuter Polizei fahndet nach unbekannter Diebesbande
 
LANDSHUT, ECHING. Bereits am Freitag (05.08.2016), gegen 16.30 Uhr, ereignete sich in einem Modegeschäft im Strogenweg in Eching ein schadensträchtiger Diebstahl. Mehrere unbekannte Personen traten als organisierte Gruppe auf und entwendeten mehrere Kleidungsstücke im Wert eines mittleren, dreistelligen Euro-Betrages.
PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim
 
Eine Person bei Vorfahrtsunfall verletzt
ABENSBERG (LANDKREIS KELHEIM): 25-Jähriger bei Vorfahrtsunfall verletzt.
Am Dienstagabend (27.12.2016), ereignete sich beim Kreisverkehr in der Max-Bronold-Straße ein Vorfahrtsunfall. Ein 25-Jähriger BMW-Fahrer missachtete beim Einfahren in den Kreisverkehr die Vorfahrt einer verbotswidrig geradeaus über die Kreisverkehrsinsel fahrende 18-jährige Fahranfängerin, welche mit einem Audi unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 25-Jährige leicht verletzt wurde. Er musste vorsorglich mit dem Rettungswagen in die Goldbergklinik Kelheim verbracht werden.
Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 8.000 €.
PolizeilogoneuTipps des Polizeipräsidiums Niederbayern zum bevorstehenden Jahreswechsel – Vorsicht beim Umgang mit Feuerwerkskörpern
 
NIEDERBAYERN. Ab Donnerstag (29.12.2016) bis einschließlich Samstag (31.12.2016) beginnt der Verkauf von Feuerwerkskörpern verschiedenster Art. Leider gibt es, wie jedes Jahr an Sylvester, immer wieder zahlreiche Unfälle beim Umgang mit Feuerwerkskörpern, bei denen Menschen zum Teil schwer verletzt werden. Das Polizeipräsidium Niederbayern bittet deshalb auch heuer wieder um Beachtung einiger Hinweise.
PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim
 
Sachbeschädigung an geparktem Pkw
KELHEIM: Unbekannter Täter zerkratzt Pkw an der Beifahrerseite
Zwischen Heiligabend 12.00 Uhr und dem Morgen des 25.12.16 wurde ein in der Lelerlstraße in Kelheim abgestellter Audi A4 mutwillig beschädigt.
Der unbekannte Täter zerkratzte dabei die Beifahrerseite des Pkw, wobei ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich entstand.
Sachdienliche Hinweise werden von der Polizeiinspektion Kelheim entgegengenommen.

Erstellt von POK Feierabend
PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim
 
Ladendiebstahl in Neustadt
NEUSTADT (LKRS. KELHEIM): Ein 57-jähirger Mann wurde in einem Supermarkt beim Diebstahl von Spirituosen erwischt.
Am 24.12.16 gegen 10.00 Uhr entwendete der Mann aus Neustadt in einem Supermarkt im Gewerbepark zwei Fläschchen Williams-Christ-Birne im Wert von 5,58 Euro.
PolizeilogoneuLandshuter Polizei spendet für Kinderkrankenhaus St. Marien
 
LANDSHUT: Landshuter Polizisten spenden für die ambulante palliativmedizinische Versorgung des Kinderkrankenhauses St. Marien.
spenden bergabe
Die Abordnung der Landshuter Polizeiinspektion mit Dienststellenleiter Helmut Eibensteiner, Geschäftsführer Kinderkrankenhaus Bernhard Brand, Dr. Tatjana Tarabek-Danzl und Cornelia Vogel (v.l.n.r.)
PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim
 
Fahrraddiebstahl
KELHEIM: Fahrradbesitzer erkennt im Stadtgebiet sein gestohlenes Fahrrad.
Am Donnerstag (22.12.2016) teilte ein 53jähriger Fahrradbesitzer bei der Polizeiinspektion Kelheim mit, dass er das vor zwei Monaten gestohlene Fahrrad seiner Tochter wiedererkannt hat. Er sprach den damit fahrenden 27-jährigen Asylbewerber an, dieser räumt den Diebstahl ein. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Regensburg zur Anzeige gebracht.
Polizeilogoneu
Polizei ermittelt Exhibitionisten aus Regionalzug
 
GEISENHAUSEN, LKRS. LANDSHUT: Am 19.12.2016, gegen 13:50 Uhr, trat ein zunächst Unbekannter im Regionalzug Landshut – Vilsbiburg zwei Mädchen im Alter von 13 und 15 Jahren gegenüber und zeigte ihnen seinen entblößten Penis.
Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen konnte nun ein 18-jähriger irakischer Asylbewerber aus dem Landkreis Landshut als der gesuchte Täter identifiziert werden. Der Heranwachsende muss sich nun wegen verschiedener Delikte strafrechtlich verantworten.
Polizeipräsidium Niederbayern, Presse-Team, Oliver Huber, KHK
Polizeilogoneu
Betriebsunfall in einer Reinigungsfirma
 
LANDSHUT. Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste am Mittwoch gegen 07.10 Uhr. In einer Reinigungsfirma in der Fraunhoferstraße kam es zu einem Betriebsunfall, bei dem chemische Stoffe freigesetzt wurden, so die erste Alarmmeldung.
PolizeilogoneuReifenplatzer verursacht schweren Unfall
 
VELDEN, LKRS. LANDSHUT
Eine Schwer-, zwei Leichtverletzte und zwei total beschädigte Pkw sind die Bilanz eines Reifenplatzers.
Wohl mehrere Schutzengel als üblich hatten die Beteiligten bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 20.12.2016, gegen 17.15 Uhr. Eine 48jährige Taxifahrerin befuhr zu diesem Zeitpunkt mit ihrem Mercedes die B 388 aus Vilsbiburg kommend in Richtung Taufkirchen. Im Fahrzeug befand sich noch ein Gast. Zu diesem Zeitpunkt kam ihr eine 73jährige Frau mit ihrem Peugeot entgegen. Vermutlich wegen eines Reifenplatzers - so der derzeitige Stand der polizeilichen Ermittlungen - geriet sie dann ca. 400 m vor der Einmündung zur Preysingallee mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich mit dem Pkw der Taxifahrerin. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihr Peugeot nach rechts weggeschleuderte und landete auf dem ca. 4 m tiefer gelegenen Fahrradweg.
PolizeilogoneuBrandstiftung an PKW - Polizei bittet um Hinweise
 
NEUSTADT A.D. DONAU, LKRS. KELHEIM: Zweiter PKW-Brand innerhalb von zwei Monaten mit hohem Sachschaden.
Am Sonntag, 18.12.2016, in der Zeit von 01:00 Uhr bis 02:30 Uhr, geriet in der Heinrich-Heine-Straße ein Ford Ranger in Brand und wurde durch die Flammen vollständig zerstört. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt ca. 33.000 Euro.
Bereits in der Zeit vom 14.10.2016 (Freitag), 22:30 Uhr bis 15.10.2016 (Samstag), 01:30 Uhr, kam es in der gleichen Straße zum Vollbrand eines PKW gleichen Modells, bei dem ein ähnlich hoher Sachschaden entstand. Personen kamen in beiden Fällen nicht zu Schaden.
Die Kriminalpolizei Landshut hat die Sachbearbeitung der beiden Fahrzeugbrände übernommen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist eine vorsätzliche Inbrandsetzung der beiden PKW nicht ausgeschlossen. Die Kriminalpolizei bittet deshalb unter der Telefonnummer 0871/9252-0 um Zeugenhinweise.
PP Niederbayern, Presse-Team, Oliver Huber, KHK
PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim
 
Gefährliche Körperverletzung
NEUSTADT (LKRS.KELHEIM). Mann wirft mit Betonstein auf Person.
Am 17.12.16, gegen 12.50 Uhr, kam es in Neustadt zu einem Streit zwischen zwei Männern im Alter von 39 und 26 Jahren. Als sich ein 60jähriger zu Wort meldete, warf der 26jährige einen faustgroßen Betonstein in Richtung des 60jährigen, der aber ausweichen konnte und nicht getroffen wurde.
Google Analytics Alternative
Web Analytics